Rezept Schweinefleisch Sezuan Art mit

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schweinefleisch Sezuan Art mit

Schweinefleisch Sezuan Art mit

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 22684
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 10418 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Eischnee gelingt immer ... !
Wollen Sie nur das hartgekochte Eigelb haben, so trennen Sie die Eier und lassen die Eidotter vorsichtig in kochendes Wasser gleiten. Ca. 10 Minuten kochen lassen. Als Basis für einen feinen Mürbeteig oder als Soßengrundlage sind sie besonders geeignet.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 0 Portionen / Stück
500 g Schweinefilet
2 El. Erdnußöl
2  Knoblauchzehen; gehackt
1 gross. rote Paprikaschote
1 El. Sezuanpfefferkörner * geröstet
1/2 Tl. Peperonipaste
100 g Sojasproßen
2 El. Reiswein; oder trockener Sherry
2 El. Wasser
- - Salz
- - Arthur Heinzmann im Januar 1997 nach Sue Cutts Le Creuset - (Wok)
- - Rezept - Broschüre
Zubereitung des Kochrezept Schweinefleisch Sezuan Art mit:

Rezept - Schweinefleisch Sezuan Art mit
Das Filet in etwa 5mm dicke Scheiben und dann in dünne Streifen schneiden. Das Öl im Wok erhitzen. Fleisch hineingeben und 3-4 Minuten bei starker Hitze unter Rühren braten. Dann das Fleisch herausnehmen und vorerst beiseite legen. Gehackter Knoblauch und in dünne Streifen geschnittenen Peperoni hineingeben. Bei starker Hitze unter Rühren braten lassen, bis der Peperoni zart wird. Pfefferkörner, Peperonipaste und Sojasproßen hineingeben. 2-3 Minuten unter Rühren braten lassen. Fleisch zusammen mit dem Reiswein, Wasser und etwas Salz wieder in den Wok geben. Solange garen lassen, bis das Fleisch wieder heiß ist. * Die Sezuanpfefferkörner verleihen diesem Gericht den äußerst aromatischen Geschmack. Im Wok geröstet, ohne Öl, behalten sie ihr volle Aroma. Aufbewahrt in einem dicht schließenden Behälter sind sie jederzeit für weitere chinesische Rezepte bereit. Zum Rösten der Sezuanpfefferkörner den Wok ohne Öl erhitzen. Etwa 2 El. Körner hineingeben und bei starker Hitze unter Rühren solange bräunen, bis sie dunkel werden und zu rauchen anfangen. Vor dem weiteren Gebrauch ganz abkühlen lassen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Flohsamen - Abnehmen und Schlank werden?Flohsamen - Abnehmen und Schlank werden?
Der Begriff Flohsamen hört sich seltsam an, es handelt sich aber um ein Wegerich-Gewächs. Man kennt es auch als Psyllium und es gilt als Geheimwaffe gegen Übergewicht. Wird der Flohsamen seinem Ruf gerecht?
Thema 68395 mal gelesen | 28.02.2009 | weiter lesen
Salmonellen und Bakterien vorbeugenSalmonellen und Bakterien vorbeugen
Man sieht sie nicht, man riecht sie nicht, man schmeckt sie nicht. Salmonellen. Was sich anhört, als wäre es mit den Lachsen verwandt, ist in Wirklichkeit eine Bakterienart.
Thema 7039 mal gelesen | 15.02.2009 | weiter lesen
Schmalzgebäck ist beliebt im Karneval!Schmalzgebäck ist beliebt im Karneval!
Im Januar und Februar eines jeden Jahres laufen die Karnevalisten zur Höchstform auf: Es wird geschunkelt, gefeiert und natürlich fließt dabei auch Alkohol. Ebenso wichtig wie ein frisches Kölsch sind Berliner, Krapfen, Mutzenmandeln & Co.
Thema 3839 mal gelesen | 12.02.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |