Rezept Schweinefleisch mit Staudensellerie

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schweinefleisch mit Staudensellerie

Schweinefleisch mit Staudensellerie

Kategorie - Schwein, Gemüse Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26282
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4052 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Hefeteig vor Zug schützen !
Stellen Sie den Hefeteig immer zugedeckt an einen warmen Ort, damit er gehen kann. So kann die Wärme unter dem Tuch gut gespeichert werden, und der Teig ist gleichzeitig vor Luftzug geschützt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
600 g Schweinenacken
600 g Staudensellerie geputzt gewogen
2 El. Sojasauce; (1)
1 El. Sherry, medium; (1)
1 El. Speisestärke
4 El. Öl
1/8 l Wasser
3 El. Sojasauce; (2)
2 El. Sherry, medium; (2)
- - Salz
Zubereitung des Kochrezept Schweinefleisch mit Staudensellerie:

Rezept - Schweinefleisch mit Staudensellerie
Schweinenacken in 1 cm breite Streifen schneiden. Geputzten Staudensellerie gut waschen, evtl. Fäden abziehen und ebenfalls in 1 cm breite Streifen schneiden. Sojasauce (1) mit Sherry (1) und der Speisestärke verrühren und das Fleisch darin wenden. Die Hälfte des Öls im Wok oder in einer großen hochwandigen Pfanne erhitzen. Staudensellerie hineingeben und ca. 5 Minuten dünsten, mit dem Schaumlöffel herausnehmen, warm stellen. Restliches Öl in Wok oder Pfanne geben und das Fleisch darin ca. 10 Minuten bei guter Hitze anbraten. Sellerie, Wasser, Sojasauce (2) und Sherry (2) zufügen, durchrühren, zudecken und bei kleiner Hitze noch ca. 20 Minuten garen. Eventuell mit Salz abschmecken. Dazu schmeckt körnig gekochter Reis. : Zubereitungszeit: ca. 75 Minuten : Pro Portion ca. 2805 kJ = ca. 670 kcal Quelle: Bunte erfaßt: Sabine Becker, 9. Juli 1999

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die Haferwurzel - Tragopogon porrifoliusDie Haferwurzel - Tragopogon porrifolius
Die Haferwurzel war vor Jahrhunderten ein beliebtes Gemüse und ist auch unter Namen wie Weißwurzel, Bocksbart oder Milchwurzel bekannt. Zudem wird sie die „vegetarische Auster“ genannt.
Thema 10946 mal gelesen | 05.04.2009 | weiter lesen
Apfelmost aus ÖsterreichApfelmost aus Österreich
Die Fußball-Europameisterschaft ist bereits voll im Gange. Für viele Fans bedeutet das nun volle Konzentration auf den Fernseher, und da während der Spiele kaum noch Zeit für’s Essen und Trinken bleibt.
Thema 8135 mal gelesen | 25.06.2008 | weiter lesen
Pfannkuchen günstig und lecker, Essen für die schnelle KüchePfannkuchen günstig und lecker, Essen für die schnelle Küche
Omelette, Eierpfannkuchen, Crépes oder Crespelli – die leckeren Fladen aus Eiern, Mehl und Wasser oder Milch kennt und schätzt man überall in Europa.
Thema 10018 mal gelesen | 21.01.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |