Rezept Schweinefleisch mit Pilzen in Kokossauce

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schweinefleisch mit Pilzen in Kokossauce

Schweinefleisch mit Pilzen in Kokossauce

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 10784
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2282 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Plätzchen – hübsch verpackt !
Zum Verpacken von Plätzchen, die man verschenken will, sollten Sie die Kartons und Schälchen aufbewahren, in denen man Beeren und anderes Obst kaufen kann. Mit einer schönen Serviette ausgelegt und mit Keksen oder Süßigkeiten gefüllt, sind es schöne Geschenke. Sie können die Kartons oder Schälchen auch von außen noch bekleben.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
4 El. chinesische Morcheln; Wolkenohr-Pilze
300 g Schweineschnitzel
1/2 Tl. Staerke
2 El. Oel
1 Tl. rote Currypaste
250 ml Kokosmilch
1 El. Fischsauce
- - Salz
- - Pfeffer
- - Zucker
- - Basilikum
Zubereitung des Kochrezept Schweinefleisch mit Pilzen in Kokossauce:

Rezept - Schweinefleisch mit Pilzen in Kokossauce
Die Morcheln mit wenig kochendheissem Wasser ueberbruehen und einweichen. Inzwischen das Fleisch quer zur Faser in duenne Streifen schnetzeln, mit Staerke einmassieren, etwas ziehen lassen. Das Fleisch im heissen Oel auf starkem Feuer kross anbraten, die Pilze hinzufuegen. Currypaste in Kokosmilch aufloesen und angiessen. Mit Fischsauce, Salz, Pfeffer und Zucker wuerzen. Einige Minuten koecheln. Sollte die Sauce zu dick sein, mit einem Schuss Pilzwasser verduennen. Basilikum einruehren und nochmals abschmecken. ** From: BOLLERIX@WILAM.north.de (K.-H. Boller) Date: Thu, 16 Jun 1994 Stichworte: Schweinefleisch, Schweineschnitzel, Chinesisch, Asien

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Absinth die grüne Fee Extrait de AbsinthAbsinth die grüne Fee Extrait de Absinth
Absinth - Grüne Fee nannte man ihn in Frankreich, zur „grünen Stunde“ am Spätnachmittag zwischen vier und sechs Uhr trank man ihn, der Maler Pablo Picasso wählte ihn als Sujet für einige Kunstwerke, und die Bohéme liebte ihn.
Thema 11645 mal gelesen | 04.04.2007 | weiter lesen
Seitan - fleischlos glücklich mit WeizenglutenSeitan - fleischlos glücklich mit Weizengluten
Was hierzulande vor allem Vegetariern als schmackhafter Fleischersatz dient und der breiten Masse eher unbekannt ist, gilt in Fernost schon seit langem als Traditionsprodukt und wichtiger Eiweißlieferant.
Thema 6986 mal gelesen | 10.10.2009 | weiter lesen
Wienerwald - am Anfang war die SuppeWienerwald - am Anfang war die Suppe
Heute ist Geflügelfleisch in Deutschland ein fester Bestandteil aller Speisekarten, doch das war nicht immer so.
Thema 3110 mal gelesen | 26.08.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.21% |