Rezept Schweinefleisch mit Pilzen in Kokossauce

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schweinefleisch mit Pilzen in Kokossauce

Schweinefleisch mit Pilzen in Kokossauce

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 10784
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2238 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Keine Angst vor dem Silvesterkater !
Ein Rezept von Franz Josef Strauß: Eine kleine Dosis Rizinusöl vor der Feier und zwischendurch jede Stunde eine Scheibe Speck.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
4 El. chinesische Morcheln; Wolkenohr-Pilze
300 g Schweineschnitzel
1/2 Tl. Staerke
2 El. Oel
1 Tl. rote Currypaste
250 ml Kokosmilch
1 El. Fischsauce
- - Salz
- - Pfeffer
- - Zucker
- - Basilikum
Zubereitung des Kochrezept Schweinefleisch mit Pilzen in Kokossauce:

Rezept - Schweinefleisch mit Pilzen in Kokossauce
Die Morcheln mit wenig kochendheissem Wasser ueberbruehen und einweichen. Inzwischen das Fleisch quer zur Faser in duenne Streifen schnetzeln, mit Staerke einmassieren, etwas ziehen lassen. Das Fleisch im heissen Oel auf starkem Feuer kross anbraten, die Pilze hinzufuegen. Currypaste in Kokosmilch aufloesen und angiessen. Mit Fischsauce, Salz, Pfeffer und Zucker wuerzen. Einige Minuten koecheln. Sollte die Sauce zu dick sein, mit einem Schuss Pilzwasser verduennen. Basilikum einruehren und nochmals abschmecken. ** From: BOLLERIX@WILAM.north.de (K.-H. Boller) Date: Thu, 16 Jun 1994 Stichworte: Schweinefleisch, Schweineschnitzel, Chinesisch, Asien

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Grillen - Perfekte Glut in fünf Minuten mit Tauchsieder und FönGrillen - Perfekte Glut in fünf Minuten mit Tauchsieder und Fön
Am Anfang war das Feuer. Wer beim Grillen die gemütliche und bequeme Nähe der eigenen vier Wände nicht missen will, und obendrein den Kampf mit der Glut zu Beginn des Grillens satt hat, für den haben wir endlich ein Patentrezept!
Thema 10294 mal gelesen | 30.05.2007 | weiter lesen
Graupen: Leicht verdauliche KostGraupen: Leicht verdauliche Kost
Aus Gerste, die hierzulande vor allem in gebrauter Form im Bierglas geschätzt wird, entsteht auch ein äußerst nahrhaftes Erzeugnis zum Löffeln – die Graupen.
Thema 17130 mal gelesen | 18.11.2009 | weiter lesen
Toona - Gemüse vom BaumToona - Gemüse vom Baum
Der aus Asien stammende Chinesische Gemüsebaum (Toona sinensis) ist in seiner Heimat äußerst beliebt. Hierzulande rückt er nur langsam in den Blickpunkt der Pflanzenfreunde.
Thema 8360 mal gelesen | 31.05.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.13% |