Rezept Schweinefleisch mit Fruechten

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schweinefleisch mit Fruechten

Schweinefleisch mit Fruechten

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 7604
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3422 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zucker in der Käseglocke !
Legen Sie ein Stück Würfelzucker mit unter die Käseglocke. Der Käse bleibt länger frisch und schimmelt auch nicht so leicht.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1000 g Schweinenacken mit Knochen
- - Salz
- - Pfeffer
- - Curry
1/4 l Huehnerbruehe
2  nicht zu reife Bananen
1  kl. Dose Aprikosen (Einwaage 420g)
50 g Rosinen
2 El. Sossenbinder, hell
3 El. Sahne
Zubereitung des Kochrezept Schweinefleisch mit Fruechten:

Rezept - Schweinefleisch mit Fruechten
Schweinebraten mit Salz, Pfeffer und Curry wuerzen. Das Fleisch mit dem Knochen nach oben in eine Glasform legen und ohne Deckel bei 850 W in 6-7 min. angaren. Das Fleisch wenden, Huehnerbruehe zugeben und mit Deckel bei 440W in 20 min. zu Ende garen. Die Bananen in Scheiben schneiden und mit den Aprikosen (ohne Saft) und den Rosinen zum Fleisch geben. Bei 440W in weiteren 5 min. zu Ende garen. Das Fleisch herausnehmen und warmhalten. Sossenbinder und Sahne in die Fluessigkeit ruehren und bei 850W in 2 min. erhitzen. Beilagen : Reis, Kartoffeln Zubereitungszeit ca. 40 min. ** From: Michel@eloi.zer.sub.org - Newsgroups: Of zer.t-netz.essen Stichworte: ZER, Schweinefleisch, Schweinenacken, Fleischgerichte, Mikrowelle

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gute Tischmanieren - korrektes Benehmen am TischGute Tischmanieren - korrektes Benehmen am Tisch
„Warum rülpset und furzet ihr nicht? Hat es euch nicht geschmacket?“ soll der große Martin Luther seine Tischgäste gefragt haben, als sie sich seiner Meinung nach unnatürlich dezent benahmen.
Thema 17094 mal gelesen | 25.03.2008 | weiter lesen
Teegebäck - Französische MadeleinesTeegebäck - Französische Madeleines
Manche Speisen sind so köstlich, dass sie Schriftsteller zum Schwärmen verführen. Und zwar seitenweise.
Thema 11965 mal gelesen | 18.07.2008 | weiter lesen
Gesunde Ernährung mit FischGesunde Ernährung mit Fisch
Experten raten dazu, mindestens einmal pro Woche Fisch zu essen. Die vielfältige Auswahl an Meeresbewohnern ist nicht nur lecker, sie beugt auch noch Rheuma, Krebs und Herzerkrankungen vor.
Thema 9608 mal gelesen | 23.01.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |