Rezept Schweinefleisch auf indische Art

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schweinefleisch auf indische Art

Schweinefleisch auf indische Art

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 13617
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4331 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: gefrorener Buchhalter !
Beschriften und datieren Sie das Eingefrorene, denn „ewig“ soll es ja nicht in der Gefriertruhe bleiben; außerdem kann man nach einer Weile kaum noch Rosenkohl von grünen Stachelbeeren unterscheiden, wenn es nicht darauf vermerkt ist.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
600 g Schwein aus der Schulter
2 El. OeL
5  Zwiebeln
10  Knoblauchzehen
8 klein. Kartoffeln
1  cm Ingwerwurzel
- - Salz, Pfeffer
3  Tomaten
2 Tl. Zucker
1 El. Tomatenmark
1 El. gekoernte Bruehe
2 Tl. Kurkuma (Gelbwurz)
1  Msp. Zimt
1  Msp. Kardamom
1  Msp. gemahlene Nelken
1  Msp. Piment
1/2 Tl. Koriander
1/2 Tl. Kreuzkuemmel
1  Lorbeerblatt
Zubereitung des Kochrezept Schweinefleisch auf indische Art:

Rezept - Schweinefleisch auf indische Art
Das Fleisch in kleine Wuerfel schneiden. In 1 El. Oel in einer beschichteten Pfanne portionsweise kraeftig anbraten. In einen grossen Topf umfuellen. Bratensatz mit etwas Wasser loesen und zum Fleisch geben. Zwiebeln und Knoblauch abziehen. Die Zwiebeln grob hacken. Kartoffeln schaelen, im uebrigen Oel in der Pfanne gut anbraten, herausnehmen. Knoblauch und die Zwiebeln im Pfannenfett anschwitzen, dann mit den Kartoffeln zum Fleisch geben. Den Ingwer schaelen, klein hacken. Tomaten waschen und klein wuerfeln. Mit Tomatenmark und den uebrigen Gewuerzen zum Fleisch geben. Dann so viel Wasser angiessen, bis die Zutaten bedeckt sind, und alles nochmals abschmecken. Fleisch etwa 30 Minuten zugedeckt bei milder Hitze koecheln, bis die Kartoffeln gar sind. Auf Tellern anrichten. Als Beilage passt Reis. Pro Portion 520 kcal/2200 kJ * ins Mm-Format gebracht und gepostet von Peter Mackert ** Gepostet von Peter Mackert Date: Fri, 06 Jan 1995 Stichworte: Indien, Schweinefleisch, Exotisch, Pikant, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Olivenöl extra vergine und nativ die Mittelmeer Diät mit OlivenölOlivenöl extra vergine und nativ die Mittelmeer Diät mit Olivenöl
Im Alten Testament fordert Gott von Moses „reines Öl aus zerstoßenen Oliven für die Leuchter“ (3. Moses 24).
Thema 14489 mal gelesen | 04.04.2007 | weiter lesen
Dressing leicht gemacht - die Krönung jeden SalatesDressing leicht gemacht - die Krönung jeden Salates
Blattsalate sind gesund. Die glatten oder krausen, gelblichen, grünen oder sogar roten Blätter in klein und groß sind reich an Vitaminen, kalorienarm, enthalten Ballaststoffe und Wasser.
Thema 14797 mal gelesen | 09.10.2007 | weiter lesen
Black Food - Der neue Trend, schwarze Nahrungsmittel Teil 1Black Food - Der neue Trend, schwarze Nahrungsmittel Teil 1
Mancher mag bei „Black Food“ an eine Zierfischfuttermarke denken, aber nein, Black Food ist ein neuer Trend für Gourmets und Gourmands.
Thema 19895 mal gelesen | 15.12.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |