Rezept Schweinefilets in Senfsauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schweinefilets in Senfsauce

Schweinefilets in Senfsauce

Kategorie - Hauptspeise Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27654
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4632 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Hasenfleisch !
Ein Hase wiegt zwischen 3.5 und 6.0 kg. Am besten schmecken die Leichtgewichte, die mindestens drei, höchstens jedoch sechs Monate alt sind. Hasen werden von Oktober bis Anfang Januar angeboten.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4  Schweinefilets je 150g
40 g Butter
2 El. Öel
2  Schalotten
4  Cornichons
250 g Sahne
2 El. Senf im Orginal Dijonsenf
1 El. Weinessig
Zubereitung des Kochrezept Schweinefilets in Senfsauce:

Rezept - Schweinefilets in Senfsauce
Die Schweinefilets kalt abbrausen, trocken tupfen und quer zur Fleischfaser in 3cm dicke Scheiben schneiden. In einer Pfanne Butter und Öel erhitzen und die Fleischstuecke pro Seite 4 Minuten braten. Aus der Pfanne nehmen und warm stellen. Inzwischen die Schalotten schaelen und sehr fein hacken. Die Cornichons wuerfeln. In einer Schuessel Sahne, Senf und den Essig verruehren. die Cornichons dazugeben. Die Schalotten im Bratfett anduensten, die Sahnemischung angiessen und etwa 4 Minuten unter Ruehren koecheln lassen. Die Filetstuecke auf einer vorgewaermten Platte anrichten und mit der Sosse uebergiessen. Evt. mit Blueten, Dill, Borretsch, Kapern ... dekorieren Dazu ueberbackenes Kartoffelpueree reichen. Filets de porc à la moutarde, ein Rezept aus Burgund :Zeitbedarf : 30 Minuten :Stichwort : Schweinefilet :Stichwort : Senf :Erfasser : Max Thiell :Erfasst am : 27.07.2000 :Letzte Aenderung: 27.07.2000 :Quelle : Susi Piroué :Quelle : Die echte franzoesische Kueche :Quelle : G & U

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Hartz IV - Tag 7 Günstig essen heißt: Alles selbermachenHartz IV - Tag 7 Günstig essen heißt: Alles selbermachen
Also eins steht fest: Mein Selbstversuch führt dazu, dass ich mehr koche und mehr selbermache, weil ich ja fast ausschließlich Basis-Lebensmittel gekauft habe. Wie schnell schiebt man sich eben mal eine Süßigkeit zwischen die Kiemen, wenn man am Computer sitzt und arbeitet.
Thema 63674 mal gelesen | 17.03.2009 | weiter lesen
Wein erleben und genießenWein erleben und genießen
Seit sich immer mehr Menschen in vielen verschiedenen Ländern für Wein interessieren, hat Wein einen ganz neuen Stellenwert gewonnen.
Thema 7080 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen
Butterkeks von Leibniz - der Klassiker unter den KeksenButterkeks von Leibniz - der Klassiker unter den Keksen
Seit fast 120 Jahren zählt der knackige Klassiker zur Standardausrüstung der Mütter kleiner Kinder. Und wie beim Highlander gilt auch beim Butterkeks: es kann nur einen geben. Und der heißt Leibniz-Keks.
Thema 18849 mal gelesen | 22.05.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |