Rezept Schweinefiletroulade auf Gorgonzolasauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schweinefiletroulade auf Gorgonzolasauce

Schweinefiletroulade auf Gorgonzolasauce

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24898
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3753 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zwetschgen !
Zwetschgen gehören zur Familie der Pflaumen. Zwetschgen oder auch Zwetschen unterscheiden sich darin von den Pflaumen: Sie haben spitze Enden, keine Fruchtnaht und Ihr Fleisch haftet nicht am Stein, weil es nicht so wasserreich ist wie das der Pflaumen. Zwetschgen haben einen feinen weißen Belag, der die Früchte umgibt und sie vor Austrocknung schützt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
150 g Schweinefilet
1  Paprika, grün
1  Paprika, rot
1  Romanesco
1  Bandnudeln, rot
- - Basilikumblätter
- - Butter
- - Gemüsebrühe
- - Olivenöl
- - Salz, Pfeffer
100 g Gorgonzola
200 ml Sahne
- - Muskat
- - Pfeffer
- - Heinz Thevis VOX Videotext, Kochduell, 06.08.1999
Zubereitung des Kochrezept Schweinefiletroulade auf Gorgonzolasauce:

Rezept - Schweinefiletroulade auf Gorgonzolasauce
Zubereitung: Die Paprikas entkernen, in Streifen schneiden, würzen und in Olivenöl anbraten. Das Schweinefilet halbieren, plattieren, würzen, mit Paprikastreifen füllen, einrollen, in Olivenöl anbraten und 10 min. bei 180 Gradc im Ofen garziehen. Die Romanescoröschen in Gemüsebrühe blanchieren, abgießen und in einer Butterflocke nachschwenken. Die Bandnudeln in Salzwasser und Olivenöl al dente kochen, abgießen und in Butter schwenken. Für die Sauce den gezupften Gorgonzola in Sahne einkochen und mit Pfeffer und Muskat abschmecken. Alles auf einem flachen Teller anrichten und mit Basilikumblättern garnieren. Hierzu empfiehlt unser Weinfachmann einen 97er Riesling Spätlese 'trocken', weiß, Weingut Hehner-Klitz von der Nahe.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gastgeber: Wenn sich Gäste daneben benehmenGastgeber: Wenn sich Gäste daneben benehmen
Für das Wochenende haben sich Freunde angekündigt. Eigentlich ist das ein Grund zur Freude. Aber manchmal können wenige Tage, an denen man sich gegenseitig ausgeliefert ist, ausreichen, um eine Freundschaft zu zerstören. Wie geht man nun mit solch brisanten Situationen richtig um?
Thema 3895 mal gelesen | 26.02.2010 | weiter lesen
Bistronomie - Französische Spitzenküche trifft einfache LebensartBistronomie - Französische Spitzenküche trifft einfache Lebensart
Das Bistro gilt als Inbegriff der französischen Lebensart. In kleinen, schlicht eingerichteten Lokalen treffen sich Einheimische und Touristen auf einen Kaffee oder ein Glas Wein, die Speisekarte ist überschaubar, die Mahlzeiten bodenständig, die Atmosphä
Thema 7941 mal gelesen | 10.12.2007 | weiter lesen
Light Produkte - sinnvoll für die Diät und den Körper?Light Produkte - sinnvoll für die Diät und den Körper?
Light Produkte, die in jeder Diät angeboten werden, sind ein wahres Täuschungsmanöver für den Körper. Doch jede Diät empfiehlt den Verzehr derartiger Produkte.
Thema 14210 mal gelesen | 06.08.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |