Rezept Schweinefiletroulade auf Gorgonzolasauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schweinefiletroulade auf Gorgonzolasauce

Schweinefiletroulade auf Gorgonzolasauce

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24898
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3720 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kartoffeln überkochen !
Etwas Fett ins Kochwasser geben, und die Kartoffeln kochen nicht über.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
150 g Schweinefilet
1  Paprika, grün
1  Paprika, rot
1  Romanesco
1  Bandnudeln, rot
- - Basilikumblätter
- - Butter
- - Gemüsebrühe
- - Olivenöl
- - Salz, Pfeffer
100 g Gorgonzola
200 ml Sahne
- - Muskat
- - Pfeffer
- - Heinz Thevis VOX Videotext, Kochduell, 06.08.1999
Zubereitung des Kochrezept Schweinefiletroulade auf Gorgonzolasauce:

Rezept - Schweinefiletroulade auf Gorgonzolasauce
Zubereitung: Die Paprikas entkernen, in Streifen schneiden, würzen und in Olivenöl anbraten. Das Schweinefilet halbieren, plattieren, würzen, mit Paprikastreifen füllen, einrollen, in Olivenöl anbraten und 10 min. bei 180 Gradc im Ofen garziehen. Die Romanescoröschen in Gemüsebrühe blanchieren, abgießen und in einer Butterflocke nachschwenken. Die Bandnudeln in Salzwasser und Olivenöl al dente kochen, abgießen und in Butter schwenken. Für die Sauce den gezupften Gorgonzola in Sahne einkochen und mit Pfeffer und Muskat abschmecken. Alles auf einem flachen Teller anrichten und mit Basilikumblättern garnieren. Hierzu empfiehlt unser Weinfachmann einen 97er Riesling Spätlese 'trocken', weiß, Weingut Hehner-Klitz von der Nahe.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Brigitte Diät - Abnehmen durch MischkostBrigitte Diät - Abnehmen durch Mischkost
Es gibt wohl kaum eine Frau, der die Brigitte Diät nicht bekannt ist. Für den Klassiker unter den Diäten zeichnet sich die Redaktion der gleichnamigen Frauenzeitschrift Brigitte verantwortlich.
Thema 12509 mal gelesen | 12.06.2008 | weiter lesen
Mönchsbart - ein italienisches GemüseMönchsbart - ein italienisches Gemüse
Als Roscano Agretto oder Agretti, Barba di frate oder Barba dei frati und Liscari sativa kennt man die Pflanze in Italien, wo sie von Gourmets gern verspeist wird, besonders in der Toskana ist sie auf dem Markt zu finden.
Thema 33722 mal gelesen | 22.07.2009 | weiter lesen
Bio im AufwindBio im Aufwind
„Die Biobranche wächst unaufhaltsam“, das war schon 1995 die Spitzenmeldung von der Bio-Fach, der weltgrößten Fachmesse für Naturprodukte. Und die Zahlen aus der Biobranche bestätigen auch heute diese Aussage:
Thema 4731 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |