Rezept Schweinefiletmedaillons unter der Haube

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schweinefiletmedaillons unter der Haube

Schweinefiletmedaillons unter der Haube

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24897
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4871 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kartoffeln kochen !
Beim Kochen von Kartoffeln (geschälten und ungeschälten) den Deckel zwischendurch nicht hochheben. Das unterbricht den Kochvorgang.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1  Blumenkohl (grün)
1  Schale Kirschtomaten
50 g Parmesan
150 g Schweinefilet
3  Topinambur
2  Eier
1  Zitrone
- - Butter
- - Muskat
- - Olivenöl
- - Salz, Pfeffer
- - Weißwein
- - Heinz Thevis VOX Videotext, Kochduell, 15.07.1999
Zubereitung des Kochrezept Schweinefiletmedaillons unter der Haube:

Rezept - Schweinefiletmedaillons unter der Haube
Zubereitung: Die Schweinefiletmedaillons leicht plattieren, würzen und in Olivenöl anbraten. Die gewaschenen Kirschtomaten und die tournierten Topinambur würzen und in einer Butterflocke anschwitzen. Die grünen Blumenkohlröschen im Salzwasserbad blanchieren, mit Muskat verfeinern, auf die gebratenen Medaillons legen und mit einer Sauce Hollandaise aus geschlagenem Eigelb, Weißwein, geklärter, heißer Butter, geriebenem Parmesan, Salz und Zitrone überziehen. Die Sossenoberfläche mit einem Bunsenbrenner gratinieren und alles auf einem flachen Teller anrichten. Hierzu empfiehlt unsere Weinfachfrau einen 97er Fortant de France Chardonnay Barrique, Weingut Fortant de France aus Südwestfrankreich.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Inka-Gurke, Caigua - saftige Minis für Balkon und GartenInka-Gurke, Caigua - saftige Minis für Balkon und Garten
Inka-Gurke, Caigua, Achoccha, Hörnchenkürbis oder botanisch Cyclanthera pedata – die kleinen gurkenartigen Früchte dieser in Mittelamerika und Südamerika heimischen Kletterpflanze tragen viele Namen.
Thema 33816 mal gelesen | 08.12.2009 | weiter lesen
Tee ist mehr als nur ein HeißgetränkTee ist mehr als nur ein Heißgetränk
Er ist wohl das älteste Heißgetränk und gleichwohl auch das gesündeste. Alleine die Vielfalt macht ihn so interessant, es gibt tausende verschiedener Teesorten. Doch wer entdeckte den Tee? War es Zufall oder schamanisches Wissen?
Thema 9466 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen
Salami, Mortadella und Parmaschinken - Wurst Delikatessen à la ItaliaSalami, Mortadella und Parmaschinken - Wurst Delikatessen à la Italia
Wer Italien nur mit Pasta, Parmesan und Tiramisu verbindet, verpasst ein weiteres köstliches Eckchen des stiefelförmigen Delikatessenparadieses.
Thema 11257 mal gelesen | 18.09.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |