Rezept Schweinefilet nach Elsässer Art

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schweinefilet nach Elsässer Art

Schweinefilet nach Elsässer Art

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 3080
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7460 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Leckere Möhren !
Gekochte Möhren schmecken besser, wenn man zum Kochwasser etwas Apfelsaft gibt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
- - 4 Äpfel 4 Bananen
800 g Schweinefilet
6 El. Tomatenketchup
1  kl. Ds. Tomatenmark
3/8 l Schlagsahne
2 Tl. Curry
- - Salz
- - Pfeffer
250 g geriebener Emmentaler oder Gouda.
Zubereitung des Kochrezept Schweinefilet nach Elsässer Art:

Rezept - Schweinefilet nach Elsässer Art
Äpfel und Bananen schälen, in kleine Stücke schneiden und in eine gefettete Auflaufform geben. Filet in Medaillons schneiden, ganz kurz auf 3 oder Automatik-Kochplatte 9 oder 12 scharf anbraten, anschließend auf das Obst in die Form legen. Saucenzutaten mit dem Handrührgerät verrühren, über das Fleisch gießen, mit dem geriebenen Käse dick bestreuen und ca. 40 min. überbacken. Schaltung: 160°, mittlere Schiebeleiste 140°, Umluftbackofen Dazu schmeckt Curry-Reis. Von Barbara Munari, Hamburg

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Chili - mit Chilipflanzen den Chili im Garten oder Balkon selber anbauenChili - mit Chilipflanzen den Chili im Garten oder Balkon selber anbauen
Wer es scharf mag, kauft sich die Schoten im Glas und fügt sie klein geschnitten dem Essen zu. Wer es scharf mag und zudem einen grünen Daumen besitzt, kann Chilis sogar auf dem heimischen Balkon anbauen.
Thema 11564 mal gelesen | 01.10.2007 | weiter lesen
Frankfurter Grüne Soße - die Grie Soß und Ihre GeschichteFrankfurter Grüne Soße - die Grie Soß und Ihre Geschichte
Die berühmte Grie Soß, wie sie von den Frankfurtern liebevoll genannt wird, ist keineswegs eine Erfindung der Mutter Johann Wolfgang von Goethes, auch wenn sich manche das wünschen würden.
Thema 12495 mal gelesen | 10.12.2007 | weiter lesen
Löwenzahn - Mehr als UnkrautLöwenzahn - Mehr als Unkraut
Bei Kindern ist Löwenzahn besonders als Pusteblume beliebt, Nagetiere fressen Löwenzahn ebenfalls gerne. Dabei geht leider unter, dass auch Löwenzahn in der Küche eine tolle Erweiterung des Speiseplans ist.
Thema 10303 mal gelesen | 05.04.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |