Rezept Schweinefilet mit Zwiebelgemüse

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schweinefilet mit Zwiebelgemüse

Schweinefilet mit Zwiebelgemüse

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 1508
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6638 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Lindenblütentee !
Gegen Erkältungen, krampf- Leibschmerzen, Grippeinfekte

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
500 g Zwiebeln
500 g Schweinefilet
30 g Butterschmalz
- - Salz
- - Pfeffer aus der Mühle
1/8 l Weißwein
2 Tl. Senf
200 g Crème fraîche
- - Cayennepfeffer
Zubereitung des Kochrezept Schweinefilet mit Zwiebelgemüse:

Rezept - Schweinefilet mit Zwiebelgemüse
1. Zwiebeln pellen, vierteln und in Scheiben schneiden. 2. Schweinefilet rundherum in heißem Butterschmalz anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. 3. Zwiebeln zugeben und in dem Bratfett glasig dünsten. Weißwein, Senf Crème fraîche einrühren. Zugedeckt 15 - 20 Min. garen. 4. Fleisch aus der Pfanne nehmen und in Alufolie wickeln. Zwiebelgemüse mit Salz und Cayenne herzhaft abschmecken. 5. Fleisch in Scheiben schneiden und mit den Zwiebeln servieren. Dazu paßt Kartoffelpüree mit Kräutern.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Jakobsmuscheln - Die Jakobsmuschel gilt als DelikatesseJakobsmuscheln - Die Jakobsmuschel gilt als Delikatesse
Sie weist den Jakobspilgern den Weg und wurde zum weltbekannten Emblem eines Öl-Konzerns, doch den Geschmack ihres Fleischs kennen die wenigsten: Die Jakobsmuschel.
Thema 20916 mal gelesen | 12.06.2008 | weiter lesen
Brunch vorbereiten - Frühstücken wie Gott in FrankreichBrunch vorbereiten - Frühstücken wie Gott in Frankreich
Einladungen zum Brunch sind groß in Mode – statt des kleinen Frühstückchens in Hektik soll die Morgenmahlzeit in aller Ruhe und viel Geselligkeit zelebriert werden.
Thema 80864 mal gelesen | 15.05.2008 | weiter lesen
Bratäpfel aus dem Ofen oder MicrowelleBratäpfel aus dem Ofen oder Microwelle
Bratäpfel werden gerne mit Romantik, Märchen, Schneetreiben und Winterzauber in Verbindung gebracht - und auf der anderen Seite umso seltener zubereitet. Der Grund: Die meisten Äpfelliebhaber glauben, für einen Bratapfel bedarf es eines echten Ofens.
Thema 56775 mal gelesen | 30.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |