Rezept Schweinefilet mit Schafskaese

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schweinefilet mit Schafskaese

Schweinefilet mit Schafskaese

Kategorie - Kaese Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26248
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7465 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Schalotten !
nicht so scharf wie Zwiebeln, eher süß und mild. Die größeren mit der violett-rosa Schale sind die feinsten, die kleineren gelben schmecken etwas strenger.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
600 g Schweinefilet (2 a 300 g)
- - Salz
- - Pfeffer
200 g Schafskaese
150 g Tomaten, kleine Strauch-
250 g Spitzpaprika, hell oder 1 gelbe Paprika
1 Bd. Lauchzwiebeln
1/2  Gemuesezwiebel (120 g)
3 El. Olivenoel
4  Salbeiblaetter
1/4 l Weisswein, trocken
Zubereitung des Kochrezept Schweinefilet mit Schafskaese:

Rezept - Schweinefilet mit Schafskaese
Die Schweinefilets rundherum mit Salz und Pfeffer einreiben und jedes Filet 4-5 mal quer einschneiden. Kaese in Scheiben schneiden und in die Einschnitte stecken. Tomaten und Paprika halbieren, Lauchzwiebeln in breite Streifen und Zwiebel in duenne Ringe schneiden. 2 EL Oel in einem Braeter erhitzen, das Fleisch hineinlegen, mit Salbeiblaettern belegen und mit dem restlichen Oel betraeufeln. Etwa die Haelfte vom Wein zugiessen. Den Braeter schliessen und in den auf 200GradC vorgeheizten Ofen schieben. 5 Minuten braten. Das Gemuese in Olivenoel anschmoren, mit dem restlichen Wein dazugeben und etwa 25 Minuten weiterbraten. Dazu Tuerkisches Fladenbrot servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Cognac - ein edler TropfenCognac - ein edler Tropfen
Bei einem echten Cognac handelt es sich um einen ganz besonders edlen Tropfen. Nur ein Weinbrand, dessen Trauben aus der französischen Charente-Region rund um die Stadt Cognac stammen, dürfen als Cognac bezeichnet werden – ihr verdankt das geistige Getränk also seinen wohlklingenden Namen.
Thema 4204 mal gelesen | 22.07.2009 | weiter lesen
Der ThunfischDer Thunfisch
Der Thunfisch ist so beliebt, dass er von manchen Menschen nicht mal mehr als Fisch wahr genommen wird.
Thema 14902 mal gelesen | 06.05.2008 | weiter lesen
Kaffee-Küsschen - Makronen mit Cappucino AromaKaffee-Küsschen - Makronen mit Cappucino Aroma
Schon ihr Name klingt nach Poesie und verrät, dass sie für die Liebhaber des schwarzen Göttertrunks gemacht sind: Kaffee-Küsschen.
Thema 4853 mal gelesen | 17.08.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |