Rezept Schweinefilet mit Schafskaese

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schweinefilet mit Schafskaese

Schweinefilet mit Schafskaese

Kategorie - Kaese Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26248
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7708 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Bohnenkrauttee !
Wirkt gegen Depressionen, Grippe ,und Krämpfe im Bereich des Unterleibes

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
600 g Schweinefilet (2 a 300 g)
- - Salz
- - Pfeffer
200 g Schafskaese
150 g Tomaten, kleine Strauch-
250 g Spitzpaprika, hell oder 1 gelbe Paprika
1 Bd. Lauchzwiebeln
1/2  Gemuesezwiebel (120 g)
3 El. Olivenoel
4  Salbeiblaetter
1/4 l Weisswein, trocken
Zubereitung des Kochrezept Schweinefilet mit Schafskaese:

Rezept - Schweinefilet mit Schafskaese
Die Schweinefilets rundherum mit Salz und Pfeffer einreiben und jedes Filet 4-5 mal quer einschneiden. Kaese in Scheiben schneiden und in die Einschnitte stecken. Tomaten und Paprika halbieren, Lauchzwiebeln in breite Streifen und Zwiebel in duenne Ringe schneiden. 2 EL Oel in einem Braeter erhitzen, das Fleisch hineinlegen, mit Salbeiblaettern belegen und mit dem restlichen Oel betraeufeln. Etwa die Haelfte vom Wein zugiessen. Den Braeter schliessen und in den auf 200GradC vorgeheizten Ofen schieben. 5 Minuten braten. Das Gemuese in Olivenoel anschmoren, mit dem restlichen Wein dazugeben und etwa 25 Minuten weiterbraten. Dazu Tuerkisches Fladenbrot servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Reineclauden - Süß und SaftigReineclauden - Süß und Saftig
Nach einer Königin sind die Reineclauden benannt, und ihr Geschmack ist wahrhaft königlich unter den Pflaumenarten.
Thema 37569 mal gelesen | 04.10.2008 | weiter lesen
Obst Grillen - Dips und Marinaden versüßen den GenussObst Grillen - Dips und Marinaden versüßen den Genuss
Jeder grillt. Egal an welchem Garten oder Balkon man vorbeikommt. Und fast überall Würstchen, Chickenwings, Steaks, Kartoffeln, hier und da etwas Gemüse... Zeit für eine Revolution! Grillen Sie mal Obst.
Thema 11508 mal gelesen | 30.05.2007 | weiter lesen
Slow Food - die Arche des GeschmacksSlow Food - die Arche des Geschmacks
Die Genuss-Bewegung Slow Food hat sich neben einer Schulung des Geschmackssinns und einer Entschleunigung des Essens vom Anbau bis zur Nahrungsaufnahme.
Thema 8063 mal gelesen | 30.05.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |