Rezept Schweinefilet mit Rhabarber

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schweinefilet mit Rhabarber

Schweinefilet mit Rhabarber

Kategorie - Fleisch, Rhabarber, Sauce, Schwein Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27205
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7438 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Käseschäler !
Haben Sie nur kleine Mengen Käse zu reiben, nehmen Sie doch den Karfoffelschäler.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
150 g Schalotten
2 El. Oel (1)
35 g Zucker
3 El. Balsamessig; Aceto balsamico
200 ml Kalbsfond
500 g Rhabarber
2 El. Oel (2)
8  Schweinefilet-Medaillons a 90 g
- - Salz
2 Tl. Gruene Pfefferkoerner
- - Pfeffer
1 Prise Zucker
Zubereitung des Kochrezept Schweinefilet mit Rhabarber:

Rezept - Schweinefilet mit Rhabarber
Die Schalotten pellen und achteln. Das Oel (1) in einer Pfanne erhitzen und die Schalotten darin hellbraun braten. Mit dem Zucker bestreuen, leicht karamelisieren und mit dem Aceto balsamico abloeschen. Den Kalbsfond dazugiessen, auf die Haelfte einkochen, beiseite stellen. Den Rhabarber waschen, putzen, faedeln und schraeg in 1/2 cm grosse Stuecke schneiden. Oel (2) in einer zweiten Pfanne erhitzen, die gesalzenen Schweinefiletmedaillons auf jeder Seite 2-3 Minuten anbraten, dann aus der Pfanne nehmen. Gruene Pfefferkoerner zerdruecken und in den Bratsatz geben. Den Schalotten-Kalbsfond dazugiessen und die Rhabarberstuecke 3-4 Minuten darin garen: sie sollen noch etwas Biss haben. Mit Salz, Pfeffer und etwas Zucker wuerzen und zu den gebratenen Schweinefilet-Medaillons servieren. Dazu passen Roestkartoffeln.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gesichtsmasken mit Obst und Gemüse - gesund und effektivGesichtsmasken mit Obst und Gemüse - gesund und effektiv
Was haben Äpfel, Ananas, Gurke, Karotten und Pfirsiche gemeinsam? Es sind alles mögliche Zutaten für Gesichtsmasken, und zumindest eine dieser Zutaten befindet sich auch mit hoher Wahrscheinlichkeit bei Ihnen in der Küche.
Thema 33511 mal gelesen | 10.09.2007 | weiter lesen
Diät leicht gemacht - Lightprodukte nur als Ergänzung sinnvollDiät leicht gemacht - Lightprodukte nur als Ergänzung sinnvoll
Wenn die ersten warmen Tage nahen und die Mode wieder figurbetonter wird, möchten viele Menschen ein paar Pfunde abspecken. Lightprodukte verheißen hier eine einfache Lösung.
Thema 6089 mal gelesen | 02.04.2008 | weiter lesen
Katerfrühstück - was man beachten sollte!Katerfrühstück - was man beachten sollte!
Wer Feste feiert, wie sie fallen, und gern geistigen Getränken dabei zuspricht, kennt das flaue Gefühl im Magen und den Brummschädel am Tag danach.
Thema 33109 mal gelesen | 17.08.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |