Rezept Schweinefilet mit Rahmchampignons

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schweinefilet mit Rahmchampignons

Schweinefilet mit Rahmchampignons

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 13615
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 10458 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Alkohol ersetzt Backpulver !
Wollen Sie einen besonders feinen Kuchen backen, dann können Sie Backpulver durch einen Schuss guten Alkohols ersetzen, wie z.B. Rum, Weinbrand oder Arrak.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
400 g Schweinefilet Jodsalz Pfeffer; aus der Muehle
1 Tl. Butterschmalz
1  Fruehlingszwiebel
1 Tl. Butter
100 g Braune Champignons
100 g Weisse Champignons
1/2  Tas. Gemuese- oder Fleischbruehe
4 El. Sahne
1 El. Gehackte Kraeuter Jodsalz Pfeffer; aus der Muehle
Zubereitung des Kochrezept Schweinefilet mit Rahmchampignons:

Rezept - Schweinefilet mit Rahmchampignons
Schweinefilet in Scheiben schneiden, mit Jodsalz und Pfeffer wuerzen und in Butterschmalz beidseitig braten. Feingeschnittene Zwiebel in Butter anduensten, geachtelte Champignons dazu, mit Bruehe angiessen, glasig duensten. Zum Schluss die Sahne dazugeben, mit Kraeutern verfeinern und mit Jodsalz und Pfeffer wuerzen. Das gebratene Schweinefilet anrichten, die Rahmchampignons daruebergeben und mit Kraeutern bestreuen. Als Beilage hausgemachte Karotten- oder Eiernudeln. Karottennudeln koennen Sie selbst herstellen, indem Sie zur Aufbereitung des Nudelteiges Karottensaft anstelle von Wasser verwenden. * Quelle: Nach Sat.1 Text 09.01.95 Erfasst: Ulli Fetzer 2:246/1401.62 ** Gepostet von Ulli Fetzer Date: Mon, 09 Jan 1995 Stichworte: Fleisch, Schwein, Pilz, P2

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die Gewürznelke: Eine außergewöhnliche HeilpflanzeDie Gewürznelke: Eine außergewöhnliche Heilpflanze
Die Gewürznelke wird in unseren Breitengraden besonders in den Wintermonaten hoch geschätzt. Im Punsch, Glühwein oder Lebkuchen darf sie keinesfalls fehlen. Doch die einzigartige Nelke ist weit mehr als nur ein Gewürz.
Thema 4059 mal gelesen | 23.01.2010 | weiter lesen
Das Bircher Müsli, die Erfolgsgeschichte vom MüsliDas Bircher Müsli, die Erfolgsgeschichte vom Müsli
Das Schweizer Bircher Müsli ist die Mutter aller Cerealien-Milch-Mischungen und hat in seiner Ur-Rezeptur nicht mehr viel mit den heutigen Supermarkt-Produkten gemein.
Thema 19606 mal gelesen | 12.06.2008 | weiter lesen
Austern - frische Austern eine Delikatesse, aber nicht für jedenAustern - frische Austern eine Delikatesse, aber nicht für jeden
Wahrscheinlich schlürften schon Steinzeitmenschen in Küstengebieten die schmackhafte Muschel, deren Name sich vom griechischen Wort für Knochen ableitet. Seit über 250 M. Jahren gibt es Austern in den Gewässern der ganzen Welt.
Thema 9136 mal gelesen | 21.01.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |