Rezept Schweinefilet mit Rahmchampignons

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schweinefilet mit Rahmchampignons

Schweinefilet mit Rahmchampignons

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 13615
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 10291 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Frisches Gemüse und Salate !
Wickeln Sie Gemüse und Salate in Küchenkrepp ein, damit es sich länger frisch hält. Dann erst in den Kühlschrank oder an einem kühlen Ort lagern. Nehmen Sie niemals Zeitungspapier, denn die Druckerschwärze darf auf keine Fall mit Lebensmitteln in Berührung kommen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
400 g Schweinefilet Jodsalz Pfeffer; aus der Muehle
1 Tl. Butterschmalz
1  Fruehlingszwiebel
1 Tl. Butter
100 g Braune Champignons
100 g Weisse Champignons
1/2  Tas. Gemuese- oder Fleischbruehe
4 El. Sahne
1 El. Gehackte Kraeuter Jodsalz Pfeffer; aus der Muehle
Zubereitung des Kochrezept Schweinefilet mit Rahmchampignons:

Rezept - Schweinefilet mit Rahmchampignons
Schweinefilet in Scheiben schneiden, mit Jodsalz und Pfeffer wuerzen und in Butterschmalz beidseitig braten. Feingeschnittene Zwiebel in Butter anduensten, geachtelte Champignons dazu, mit Bruehe angiessen, glasig duensten. Zum Schluss die Sahne dazugeben, mit Kraeutern verfeinern und mit Jodsalz und Pfeffer wuerzen. Das gebratene Schweinefilet anrichten, die Rahmchampignons daruebergeben und mit Kraeutern bestreuen. Als Beilage hausgemachte Karotten- oder Eiernudeln. Karottennudeln koennen Sie selbst herstellen, indem Sie zur Aufbereitung des Nudelteiges Karottensaft anstelle von Wasser verwenden. * Quelle: Nach Sat.1 Text 09.01.95 Erfasst: Ulli Fetzer 2:246/1401.62 ** Gepostet von Ulli Fetzer Date: Mon, 09 Jan 1995 Stichworte: Fleisch, Schwein, Pilz, P2

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Tee seine Herkunft und HerstellungTee seine Herkunft und Herstellung
Ursprünglich stammt die Teepflanze aus China. Aus ihren Blättern und Blüten bereitete man mit heißem Wasser einen wohlschmeckenden Aufguss, den Tee.
Thema 8598 mal gelesen | 02.03.2007 | weiter lesen
Raclette - Raclette-Käse und viel Zeit zum genießenRaclette - Raclette-Käse und viel Zeit zum genießen
Es verbreitet wohlige Wärme und verströmt einen intensiven, herzhaften Geruch: Raclette ist ein Winteressen, das sich gut und gerne über mehrere Stunden hinziehen kann und bei dem kleine Portionen ganz groß rauskommen.
Thema 14506 mal gelesen | 20.11.2007 | weiter lesen
Weight Watchers mit System erfolgreich AbnehmenWeight Watchers mit System erfolgreich Abnehmen
Plötzlich ist der Tag da, an dem man mit dem eigenen Gewicht absolut nicht mehr zufrieden ist. Was hat man nicht schon alles ausprobiert, leider ohne dauerhaften Erfolg.
Thema 145908 mal gelesen | 09.05.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |