Rezept Schweinefilet mit Rahmchampignons

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schweinefilet mit Rahmchampignons

Schweinefilet mit Rahmchampignons

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 13615
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 9833 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Preiselbeere !
Lindernd bei Gicht und Rheumaproblemen

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
400 g Schweinefilet Jodsalz Pfeffer; aus der Muehle
1 Tl. Butterschmalz
1  Fruehlingszwiebel
1 Tl. Butter
100 g Braune Champignons
100 g Weisse Champignons
1/2  Tas. Gemuese- oder Fleischbruehe
4 El. Sahne
1 El. Gehackte Kraeuter Jodsalz Pfeffer; aus der Muehle
Zubereitung des Kochrezept Schweinefilet mit Rahmchampignons:

Rezept - Schweinefilet mit Rahmchampignons
Schweinefilet in Scheiben schneiden, mit Jodsalz und Pfeffer wuerzen und in Butterschmalz beidseitig braten. Feingeschnittene Zwiebel in Butter anduensten, geachtelte Champignons dazu, mit Bruehe angiessen, glasig duensten. Zum Schluss die Sahne dazugeben, mit Kraeutern verfeinern und mit Jodsalz und Pfeffer wuerzen. Das gebratene Schweinefilet anrichten, die Rahmchampignons daruebergeben und mit Kraeutern bestreuen. Als Beilage hausgemachte Karotten- oder Eiernudeln. Karottennudeln koennen Sie selbst herstellen, indem Sie zur Aufbereitung des Nudelteiges Karottensaft anstelle von Wasser verwenden. * Quelle: Nach Sat.1 Text 09.01.95 Erfasst: Ulli Fetzer 2:246/1401.62 ** Gepostet von Ulli Fetzer Date: Mon, 09 Jan 1995 Stichworte: Fleisch, Schwein, Pilz, P2

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Saftfasten, mit Saft zur schlanken Linie?Saftfasten, mit Saft zur schlanken Linie?
Das so genannte Saftfasten wird anstelle von strengem Fasten mit Wasser und Kräutertee von vielen Menschen weit lieber zur Gewichtsreduktion eingesetzt. Bei dieser Methode des Fastens kann man in Extremfällen innerhalb einer Woche bis zu fünf Kilogramm an Gewicht verlieren.
Thema 5802 mal gelesen | 13.05.2009 | weiter lesen
Obst Grillen - Dips und Marinaden versüßen den GenussObst Grillen - Dips und Marinaden versüßen den Genuss
Jeder grillt. Egal an welchem Garten oder Balkon man vorbeikommt. Und fast überall Würstchen, Chickenwings, Steaks, Kartoffeln, hier und da etwas Gemüse... Zeit für eine Revolution! Grillen Sie mal Obst.
Thema 10149 mal gelesen | 30.05.2007 | weiter lesen
Kapuzinerkresse - hat eine heilende Wirkung und macht den Salat buntKapuzinerkresse - hat eine heilende Wirkung und macht den Salat bunt
Das Auge isst mit, heißt es im Volksmund. Eines der schönsten Beispiele dafür ist die Große Kapuzinerkresse, lateinisch Tropaeolum majus.
Thema 18496 mal gelesen | 10.03.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.13% |