Rezept Schweinefilet mit Pesto und Nudeln

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schweinefilet mit Pesto und Nudeln

Schweinefilet mit Pesto und Nudeln

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 9411
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 9059 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Eisenkrauttee !
Gegen Akne , Allergien, Gicht , Nervosität, Verstopfung, Gicht, Durchblutungsstörungen,Und bei starken Menstruationsbeschwerden

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2 Bd. Basilikum
3 Bd. Petersilie
1  Zehe Knoblauch
20 g Pinienkerne
20 g Parmesan, gerieben
100 ml Olivenoel
- - Salz
- - Pfeffer, schwarz
600 g Schweinefilet
2 El. Oel
1  rote Paprikaschote
350 g Bandnudeln, weiss
- - Pfeffer, schwarz
- - Salz
Zubereitung des Kochrezept Schweinefilet mit Pesto und Nudeln:

Rezept - Schweinefilet mit Pesto und Nudeln
Fuer das Pesto die Kraeuter (einige Stiele zum Garnieren beiseite legen) fein hacken. Knoblauch durchpressen oder fein hacken. Kraeuter, Knoblauch, Pinienkerne und Parmesan mischen, Oel darunterruehren und mit Salz und Pfeffer wuerzen. Vom Fleisch Sehnen und Fettraender abschneiden. Oel erhitzen und das Filet 15-20 Minuten darin bei mittlerer Hitze braten. Wuerzen. Einen grossen Topf mit Salzwasser aufkochen. Paprikaschote putzen, waschen und mit einem Sparschaeler in lange, duenne Streifen schneiden. Nudeln in das kochende Salzwasser geben und 8-10 Minuten bissfest kochen. Kurz bevor die Nudeln gar sind, die Paprikastreifen zu den Nudeln geben und einmal aufkochen lassen. Nudeln abgiessen, abtropfen lassen, mit 3 El. Pesto mischen. Nudeln auf eine vorgewaermte Platte geben. Filet in Scheiben auf den Nudeln anrichten. Mit Petersilie und Basilikum garnieren. Restliches Pesto extra dazureichen. Pro Portion 3990 Joule / 950 Kalorien * Source: Neue Revue 02/94 ** From: J_Meng@lonestar.ruessel.sub.org (Joachim M. Meng) Date: 10 Apr 1994 18:43:00 +0100 Stichworte: Italienisch, Schweinefilet, Fleischgerichte, Scheinefleisch, Nudeln, P4, News

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die ideale Verpflegung zum WandernDie ideale Verpflegung zum Wandern
Wandern hat sich zum Lifestyle-Trendsport gemausert – und immer mehr Menschen suchen bewusst die einsamen Pfade fernab der Hauptwanderwege, um die Natur in absoluter Ruhe und Erholung zu genießen. Nachteil der stillen Individualität:
Thema 17334 mal gelesen | 01.10.2007 | weiter lesen
Biomarkt und Bio Lebensmittel boomen in DeutschlandBiomarkt und Bio Lebensmittel boomen in Deutschland
Artgerechte Tierhaltung, geringe Schadstoffbelastung und vor allem der Wunsch nach einer gesunden Ernährung sind die wesentlichen Gründe, weshalb immer mehr Verbraucher zu Bio-Produkten greifen.
Thema 13273 mal gelesen | 17.05.2007 | weiter lesen
Appetitzügler: Eine verlockende FalleAppetitzügler: Eine verlockende Falle
Schlemmen ohne Reue und trotz allem Gewicht verlieren? Das klingt wie ein Märchen – oder wie die Reklame eines Appetitzüglers.
Thema 3919 mal gelesen | 11.01.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |