Rezept SCHWEINEFILET MIT ORANGENSAUCE

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept SCHWEINEFILET MIT ORANGENSAUCE

SCHWEINEFILET MIT ORANGENSAUCE

Kategorie - Fleisch, Schwein, Orange Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28812
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 11368 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Durchweichter Tortenboden !
Damit der Obstsaft bei Tortenböden nicht durchzieht, streichen Sie ihn mit Eiweiß ein. Sie können aber auch Vanillepudding als Unterlage darauf streichen. Schmeckt zudem auch noch lecker.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
600 g Schweinefilet
30 g Butter
- - Salz, Pfeffer
125 ml Weisswein
3  Orangen
50 g Sahne
- - Zucker
- - Cayennepfeffer
- - Zitronensaft
- - Ilka Spiess SUEDWEST-TEXT
Zubereitung des Kochrezept SCHWEINEFILET MIT ORANGENSAUCE:

Rezept - SCHWEINEFILET MIT ORANGENSAUCE
Butter erhitzen und das Filet darin anbraten, dann salzen und pfeffern, mit Wein abloeschen. Nach dem Aufkochen 15 Minuten bei schwacher Hitze garen. Filet herausnehmen und warmstellen. Nun die Orangen auspressen und den Saft mit der Sahne zu der Sauce geben, einkochen lassen und abschmecken. Dazu: Rosenkohl, Reis und Chicoreesalat mit Mandarinen oder Aepfeln.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Oliven sind gesunde DelikatessenOliven sind gesunde Delikatessen
Diese mediterrane Köstlichkeit ist nicht nur gesund, sondern vor allem lecker. Es gibt hunderte Möglichkeiten sie zuzubereiten und gerade jetzt in der warmen Jahreszeit sind sie eine ideale Beilage für Grillabende.
Thema 4067 mal gelesen | 10.10.2009 | weiter lesen
Einkochtipps - Was sollte man beim Einkochen beachten!Einkochtipps - Was sollte man beim Einkochen beachten!
Die Menschen versuchten schon vor ewigen Zeiten, ihre Nahrung auf jede erdenkliche Weise vor dem Verderb zu bewahren. Einkochen ist eine naheliegende Stufe auf dem Weg zwischen Einlegen und Dörren.
Thema 11637 mal gelesen | 25.07.2008 | weiter lesen
Zitronenmelisse Melissa officinalis - verfeinert das Dessert und heilt im TeeZitronenmelisse Melissa officinalis - verfeinert das Dessert und heilt im Tee
Wenn man ihre zarten, grünen Blättchen zwischen Daumen und Zeigefinger reibt, entströmt ihnen ein köstlicher, minzeähnlicher und zitroniger Duft, der Appetit macht: Die Kraft der Zitronenmelisse wirkt bereits über die Nase.
Thema 5783 mal gelesen | 26.02.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |