Rezept SCHWEINEFILET MIT ORANGENSAUCE

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept SCHWEINEFILET MIT ORANGENSAUCE

SCHWEINEFILET MIT ORANGENSAUCE

Kategorie - Fleisch, Schwein, Orange Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28812
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 11961 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kamille !
Leicht beruhigend und tonisierend, besänftigt Kopf und Gehirn. Passt gut zu Geranie, Lavendel und Rose.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
600 g Schweinefilet
30 g Butter
- - Salz, Pfeffer
125 ml Weisswein
3  Orangen
50 g Sahne
- - Zucker
- - Cayennepfeffer
- - Zitronensaft
- - Ilka Spiess SUEDWEST-TEXT
Zubereitung des Kochrezept SCHWEINEFILET MIT ORANGENSAUCE:

Rezept - SCHWEINEFILET MIT ORANGENSAUCE
Butter erhitzen und das Filet darin anbraten, dann salzen und pfeffern, mit Wein abloeschen. Nach dem Aufkochen 15 Minuten bei schwacher Hitze garen. Filet herausnehmen und warmstellen. Nun die Orangen auspressen und den Saft mit der Sahne zu der Sauce geben, einkochen lassen und abschmecken. Dazu: Rosenkohl, Reis und Chicoreesalat mit Mandarinen oder Aepfeln.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gemüsesalat - Salate zum GrillenGemüsesalat - Salate zum Grillen
Jeder kennt sie, die schönen Gartenpartys, ob im eigenen Garten oder in dem von Freunden und Bekannten. Und wenn dann die Frage kommt ob man einen Salat mitbringt, sind Kartoffel-, Gurken- und Nudelsalat meist schon vergeben.
Thema 23792 mal gelesen | 15.05.2007 | weiter lesen
Das Geheimnis der Donauwelle - KuchenDas Geheimnis der Donauwelle - Kuchen
Wie bei vielen Kuchen aus Großmutters Backbuch liegt auch die Herkunft der Donauwellen im Dunkeln – warum und wann die Leckerei zu ihrem klingenden Namen kam, darf nur noch spekuliert werden.
Thema 59525 mal gelesen | 15.05.2008 | weiter lesen
Blechkuchen - leckerer Kuchen aus dem eigenen BackofenBlechkuchen - leckerer Kuchen aus dem eigenen Backofen
Ran ans Blech, fertig, los – um einen köstlichen Blechkuchen zu zaubern, müssen Sie keine Materialschlacht veranstalten. Die Backform kann getrost entfallen, da Teig und Belag direkt auf dem Blech gebacken werden.
Thema 7855 mal gelesen | 16.09.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |