Rezept Schweinefilet mit Kokoskruste

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schweinefilet mit Kokoskruste

Schweinefilet mit Kokoskruste

Kategorie - Schwein, Kokosnuß Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26443
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2957 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kartoffeln kochen und Stromsparen !
Kartoffeln in den Topf geben, 1-2 cm Wasser angießen, zugedeckt ankochen. Sobald ein Dampffähnchen sichtbar ist, 15-20 Minuten bei kleiner Hitze fortkochen und 5-10 Minuten in der Nachwärme fertiggaren. Kartoffelwasser abgießen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
75 g Kokosfruchtfleisch; frisch
400 g Schweinefilet
- - Pfeffer
2 El. Öl
- - Salz
- - Fett für die Form
1  Eiweiß
- - Korianderpulver
2 El. Petersilie; gehackt
- - Petersilie zum Garnieren
Zubereitung des Kochrezept Schweinefilet mit Kokoskruste:

Rezept - Schweinefilet mit Kokoskruste
Das Kokosfruchtfleisch grob raspeln. Schweinefilet abtupfen, ringsum mit Pfeffer einreiben. Öl in einer schweren Pfanne erhitzen, Filet darin rundherum kräftig anbraten. Aus der Pfanne nehmen und in 2 cm dicke Scheiben schneiden. Salzen und in eine gefettete Gratinform legen. Eiweiß zu steifem Schnee schlagen. Kokosraspel, Koriander, Pfeffer, Salz und die Petersilie unterheben. Kokosschnee als Häufchen auf die Filetscheiben setzen. Bei 225 Grad C (Gas: Stufe 4) 5 bis 10 Minuten im Backofen bräunen. Dazu Weißbrot und Salat reichen. Quelle: meine familie & ich erfaßt: Sabine Becker, 8. Februar 1997

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gesichtsmasken mit Obst und Gemüse - gesund und effektivGesichtsmasken mit Obst und Gemüse - gesund und effektiv
Was haben Äpfel, Ananas, Gurke, Karotten und Pfirsiche gemeinsam? Es sind alles mögliche Zutaten für Gesichtsmasken, und zumindest eine dieser Zutaten befindet sich auch mit hoher Wahrscheinlichkeit bei Ihnen in der Küche.
Thema 33511 mal gelesen | 10.09.2007 | weiter lesen
Bunte Kartoffeln die andere KartoffelBunte Kartoffeln die andere Kartoffel
Haben Sie schon einmal bunte Kartoffeln gesehen oder gar gegessen? Rote, blaue, violette, oder sogar blau-weiß oder rot-weiß marmorierte? Bunte Kartoffeln?
Thema 14389 mal gelesen | 24.04.2007 | weiter lesen
Pumpernickel: Das schwarze BrotPumpernickel: Das schwarze Brot
Es ist deftig, saftig und gesund. In manchen Teilen Deutschlands wird Pumpernickel auch „Swattbraut“ genannt. Hinter dem schwarzen Brot verbirgt sich eine lange Tradition der Familie Haverland aus Soest.
Thema 10139 mal gelesen | 26.11.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |