Rezept Schweinefilet mit Kokoskruste

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schweinefilet mit Kokoskruste

Schweinefilet mit Kokoskruste

Kategorie - Schwein, Kokosnuß Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26443
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3022 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Sahniges Rührei !
Erhitzen Sie die gut verquirlten und gewürzten Eier in einer gebutterten Pfanne. Mischen Sie kürz vor dem Anrichten einen Esslöffel Sahne unter. Der Geschmack der Rühreier bekommt eine feine Note. Tzur Not können Soe auch Milch verwenden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
75 g Kokosfruchtfleisch; frisch
400 g Schweinefilet
- - Pfeffer
2 El. Öl
- - Salz
- - Fett für die Form
1  Eiweiß
- - Korianderpulver
2 El. Petersilie; gehackt
- - Petersilie zum Garnieren
Zubereitung des Kochrezept Schweinefilet mit Kokoskruste:

Rezept - Schweinefilet mit Kokoskruste
Das Kokosfruchtfleisch grob raspeln. Schweinefilet abtupfen, ringsum mit Pfeffer einreiben. Öl in einer schweren Pfanne erhitzen, Filet darin rundherum kräftig anbraten. Aus der Pfanne nehmen und in 2 cm dicke Scheiben schneiden. Salzen und in eine gefettete Gratinform legen. Eiweiß zu steifem Schnee schlagen. Kokosraspel, Koriander, Pfeffer, Salz und die Petersilie unterheben. Kokosschnee als Häufchen auf die Filetscheiben setzen. Bei 225 Grad C (Gas: Stufe 4) 5 bis 10 Minuten im Backofen bräunen. Dazu Weißbrot und Salat reichen. Quelle: meine familie & ich erfaßt: Sabine Becker, 8. Februar 1997

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gemüsekultur quer durch den Garten und die JahrhunderteGemüsekultur quer durch den Garten und die Jahrhunderte
Wer kennt den Guten Heinrich? Die Schinkenwurzel und das Burzelkraut? Topinambur und Pastinake? Rätselraten im Gemüsegarten ist angesagt.
Thema 7107 mal gelesen | 27.02.2007 | weiter lesen
Tomaten - Rot, Rund und Gesund die TomateTomaten - Rot, Rund und Gesund die Tomate
Rund 22 Kilogramm Tomaten verzehrt der Durchschnittsdeutsche pro Jahr. Kein Wunder: Denn Tomaten sind einfach rundherum vielseitig und aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken.
Thema 10528 mal gelesen | 10.07.2007 | weiter lesen
Toona - Gemüse vom BaumToona - Gemüse vom Baum
Der aus Asien stammende Chinesische Gemüsebaum (Toona sinensis) ist in seiner Heimat äußerst beliebt. Hierzulande rückt er nur langsam in den Blickpunkt der Pflanzenfreunde.
Thema 18306 mal gelesen | 31.05.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |