Rezept Schweinefilet mit Erdbeer Melonen Beilage

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schweinefilet mit Erdbeer-Melonen-Beilage

Schweinefilet mit Erdbeer-Melonen-Beilage

Kategorie - Schwein, Obst Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26746
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4696 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Knoblauch ersetzt fast die Hausapotheke !
Knoblauch ist ein unübertreffliches Allheilmittel. Er ist geeignet bei Dünn- und Dickdarmkatarrh, senkt Blutdruck und wirkt der Aterienverkalkung vor. Außerdem normalisiert er die Herztätigkeit und wirkt bei Schlaflosigkeit. Mit dem Geruch müssen sich Ihre Mitmenschen abfinden, denn es gibt kein wirksames Mittel dagegen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
600 g Schweinefilet
2 El. Öl
- - Salz
- - Pfeffer, weiß
200 g Schlagsahne
500 g Erdbeeren
1/2  Honigmelone
20 g Butter
1 Tl. Zitronenpfeffer
- - Zitronenmelisse
Zubereitung des Kochrezept Schweinefilet mit Erdbeer-Melonen-Beilage:

Rezept - Schweinefilet mit Erdbeer-Melonen-Beilage
Schweinefilet waschen und trockentupfen. Öl erhitzen und das Fleisch darin von allen Seiten 5 bis 6 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. In Alufolie wickeln und ruhen lassen. Bratensatz mit Sahne ablöschen und etwas einkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Erdbeeren waschen, entstielen und vierteln. Melone halbieren, entkernen und Kugeln abstechen. Butter erhitzen und das Obst darin kurz andünsten. Mit Zitronenpfeffer bestreuen. Fleisch in Scheiben schneiden und mit der Beilage auf einer Platte anrichten, die Soße darübergießen. Mit Zitronenmelisse garnieren. Dazu schmeckt überbackenes Kartoffelpüree. : Zubereitungszeit: ca. 35 Minuten : Pro Portion ca. 2340 kJ/560 kcal Quelle: unbekannt (Zeitschrift) erfaßt: Sabine Becker, 17. Mai 2000

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Birnen - das Obst mit der besonderen Form die BirneBirnen - das Obst mit der besonderen Form die Birne
Äpfel sind in deutschen Küchen gut gelitten – schließlich machen sie keine Spirenzchen und genießen den Ruf einer verlässlichen, soliden Frucht. Ein Apfel ist robust und flexibel. Birnen sind da schon eine andere Spezies.
Thema 9242 mal gelesen | 22.10.2007 | weiter lesen
Kaugummi - viel Geschmack über StundenKaugummi - viel Geschmack über Stunden
Das Kaugummi ist eine geniale Erfindung: Es versorgt den Gaumen stundenlang mit Geschmack, ohne die Hüften gleichzeitig mit Kalorien zu belasten. Es sorgt für einen frischen Geschmack im Mund und kann sogar dabei helfen, Stress abzubauen.
Thema 8249 mal gelesen | 21.01.2008 | weiter lesen
Eisen: Ein kraftvolles SpurenelementEisen: Ein kraftvolles Spurenelement
Eisen (Ferrum) ist ein essentielles Spurenelement und für den menschlichen Körper unverzichtbar. Ob Sauerstofftransport, Zellatmung oder Blutbildung – ohne Eisen geht hier nichts.
Thema 3985 mal gelesen | 27.03.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |