Rezept Schweinefilet mit Basilikumsauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schweinefilet mit Basilikumsauce

Schweinefilet mit Basilikumsauce

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 4754
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6873 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Obstessig stärkt die Abwehrkräfte !
Vermischen Sie einen guten Schluck Obstessig mit Honig und verdünnen das Ganze mit Wasser. Vor dem Frühstück eingenommen, stärkt es die Körperabwehrkräfte und schützt vor Erkältungen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1  Zwiebel
500 g Schweinefilet
2  Öl
- - Salz
- - Pfeffer (a. d. Mühle)
150 ml Gemüsefond
- - (a. d. Glas)
30 g Butter
60 g Semmelbrösel
200 ml Schlagsahne
1  Saucenbinder
1 Bd. Basilikum
Zubereitung des Kochrezept Schweinefilet mit Basilikumsauce:

Rezept - Schweinefilet mit Basilikumsauce
1. Die Zwiebel pellen und in Würfel schneiden. Das Schweinefilet von beiden Seiten im heißen Öl anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Zwiebelwürfel dazugeben und anrösten. Mit dem Gemüsefond ablöschen und 15 Minuten bei schwacher Hitze zugedeckt garen. 2. Inzwischen die Butter in einer Pfanne erhitzen und die Semmelbrösel darin unter Rühren anrösten. 3. Das Fleisch aus dem Topf nehmen, in Alufolie wickeln und ruhenlassen. Den Fond mit der Sahne aufkochen und mit dem Saucenbinder binden. 4. Basilikumblätter von den Stielen zupfen, die Hälfte unter die Sauce ziehen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Schweinefilet aus der Folie nehmen. Fleischsaft zur Sauce geben. Filet mit Sauce, den Semmelbröseln und dem restlichen Basilikum anrichten.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kichererbsen - die witzigen HülsenfrüchteKichererbsen - die witzigen Hülsenfrüchte
Eine Schönheit sind sie wahrlich nicht. Dafür haben sie jedoch den lustigsten Namen aller Gemüsesorten: Kichererbsen sind fade braun und schrumpelig und machen keinen besonders raffinierten Eindruck. Der Eindruck täuscht.
Thema 12490 mal gelesen | 30.10.2007 | weiter lesen
Grundnahrungsmittel und Gentechnik, wie Nahrungsmittel verändert werdenGrundnahrungsmittel und Gentechnik, wie Nahrungsmittel verändert werden
Zu den Grundnahrungsmitteln des Menschen gehören verschiedene Getreidesorten. Weizen und Mais sind beliebte Kandidaten für die gentechnische Veränderung.
Thema 5517 mal gelesen | 11.01.2009 | weiter lesen
Sandwich - auf den Belag kommt es, Sandwiches belegenSandwich - auf den Belag kommt es, Sandwiches belegen
Die englische und amerikanische Küche ist nicht gerade berühmt für haute cuisine. Doch eines können die Köche von den britischen Inseln und dem großen Land jenseits des Teiches perfekt: Sandwiches zubereiten.
Thema 28879 mal gelesen | 21.01.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |