Rezept Schweinefilet mit Aepfeln

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schweinefilet mit Aepfeln

Schweinefilet mit Aepfeln

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 9408
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3804 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Bratäpfel !
Schneiden Sie die Äpfel rundherum ein, bevor Sie sie backen. Die Bratäpfel schrumpfen dann nicht.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
400 g Schweinefilet
1/4 El. Pfeffer
2 El. Oel
150 g Lauch
1  gruene Paprikaschote
500 g Aepfel, saeuerlich
2 El. Butter
1  Prise Zucker
1  Zwiebel
- - Salz
Zubereitung des Kochrezept Schweinefilet mit Aepfeln:

Rezept - Schweinefilet mit Aepfeln
Filetsteaks mit Pfeffer und Oel einreiben. Lauch putzen, in Ringe schneiden, waschen. Paprika vierteln, entkernen und in Streifen schneiden. Aepfel schaelen, vierteln, entkernen und in Stuecke schneiden. Butter ueber maessiger Hitze zerlassen. Gemuese und Obst darin 2 Minuten schwenken, zugedeckt 10 Minuten duensten, mit Salz und Zucker abschmecken. Zwiebel schaelen und in Ringe schneiden. Die Pfanne stark erhitzen, das Fleisch unter oefterem Wenden braten, dabei nach 2 Minuten die Hitze runterschalten und Zwiebelringe in den letzten 3 Minuten mitbraten. Fleisch jetzt erst salzen. Dazu passen dann Salzkartoffeln. Tip: Bratfond mit 1/8 l Sahne loesen, mit 3 Tropfen Fleischextrakt kurz kochen, mit Salz und Pfeffer abschmecken, ueber die Steaks loeffeln. ** From: J_Meng@lonestar.ruessel.sub.org (Joachim M. Meng) Date: 21 Apr 1994 Stichworte: Schweinefilet, P4, Schweinefleisch, Fleischgerichte, News

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Tischdekoration für eine stilvolle Weihnachtstafel zu den FesttagenTischdekoration für eine stilvolle Weihnachtstafel zu den Festtagen
Das Auge isst mit - das gilt nicht nur beim Drapieren der Speisen auf dem Teller, sondern für die gesamte Tafel. Eine gelungene Tischdekoration setzt dem Fest das Krönchen auf und sorgt für bewundernde Blicke der Gäste.
Thema 12112 mal gelesen | 24.11.2007 | weiter lesen
Alles Käse oder wasAlles Käse oder was
Vergammelte Milch, sagen die Verächter. Der Himmel auf der Zunge, schwärmen die Liebhaber. Riecht nach ungewaschenen Füßen, schimpfen die einen.
Thema 6322 mal gelesen | 01.03.2007 | weiter lesen
Wenn Lebensmittel gefährlich werden!Wenn Lebensmittel gefährlich werden!
Wir alle wissen, Obst und Gemüse sind gesund, je mehr man davon isst, desto besser. Chips und Co sind Dickmacher und sollten dagegen nur in kleinen Mengen gegessen werden.
Thema 4843 mal gelesen | 18.05.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |