Rezept Schweinefilet "Kleine Kraeuterhexe"

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schweinefilet "Kleine Kraeuterhexe"

Schweinefilet "Kleine Kraeuterhexe"

Kategorie - Schwein, Teigmantel Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25767
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3936 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Pfirsich !
Lindernd bei Muskelerkrankungen, Rheumabeschwerdenund sind Verdauungsfördernd

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
250 g Mehl
Zubereitung des Kochrezept Schweinefilet "Kleine Kraeuterhexe":

Rezept - Schweinefilet "Kleine Kraeuterhexe"
250 g Margarine (besser nur 1/2 Menge!) 250 g Magerquark MMMMM--------------------------FUELLUNG------------------------------- 1 Schweinefilet (je 400g) Salz Pfeffer 750 g Bratwurst, ungebrueht 2 Eigelb 1 Ziebel, fein gehackt 1 Knoblauchzehe, gepresst 1 bn Petersilie, (glatt) Thyminan, (reichlich) Rosmarin, (reichlich) Aus Mehl, Salz, Pfeffer, Margarine und Quark einen Ketteig bereiten, ggf. im Kuehlschrank ruhen lassen. Filet in heissem Fett kurz anbraten, salzen, pfeffern, abkuehlen lassen, laengs teilen und umgekehrt wieder zusammensetzen. Die Bratwurstmasse mit Eigelb, angebratenen Zwiebeln, gepresstem Knoblauch und den Kreutern vermengen. Den Teig auf Laenge des Filets ausrollen, nicht zu duenn, auf mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Die Fuellung so auf dem Teig verteilen, dass das Filet damit ummantelt werden kann. Filet in die Mitte darauf legen. Teigplatte mit Hilfe des Backpapiers von beiden Seiten um das Fleisch legen und etwas in Form bringen. Eigelb mit etwas Wasser verruehren, Teigraender bepinseln und festdruecken. Ggf. aus Teigresten Formen ausstechen und die mit Eigelb bepinselte Teigrolle damit verzieren und ebenfalls bepinseln. 200 bis 225 Grad, 35 bis 40 Minuten, mittlere Schiene (Zeitungsausschnitt)

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Okra Gemüse - Okras, Okraschoten bringen gesunde vielfalt auf den TellerOkra Gemüse - Okras, Okraschoten bringen gesunde vielfalt auf den Teller
Sie sehen aus wie eine schlanke Kreuzung aus Zucchini und Peperoni, kommen jedoch nicht aus dem Mittelmeerraum, sondern sind im tiefsten Afrika beheimatet: Okraschoten.
Thema 42758 mal gelesen | 04.03.2008 | weiter lesen
Forelle - Die SchwarzwaldforelleForelle - Die Schwarzwaldforelle
Dass Forellen launisch sein können, besagt schon Schuberts berühmtes Lied, welches auch heute noch von Chören und Solisten begeistert geträllert wird.
Thema 6336 mal gelesen | 22.04.2008 | weiter lesen
Blumenkohl ein leckeres Gemüse mit RezeptideenBlumenkohl ein leckeres Gemüse mit Rezeptideen
Sein Vorteil ist seine überraschende Milde: Obwohl Blumenkohl beim Kochen einen deutlichen Kohlgeruch ausdünstet, haben seine schneeweißen Röschen nichts mit typischem Kohlgemüse gemein.
Thema 9714 mal gelesen | 25.03.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |