Rezept Schweinefilet in Kokoshülle

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schweinefilet in Kokoshülle

Schweinefilet in Kokoshülle

Kategorie - Schwein, Kokosnuß Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26444
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2615 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Grill-Steak !
Wann ist das köstliche Steak fertig? Wenn nach dem Wenden auf der Oberseite der Fleischsaft aus dem Steak perlt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2  Schweinefilets; je 300 g
4 El. Sojasauce, salzig
1 Tl. Zucker
150 g Kokosnuß
2  Eiweiß
- - Mehl
50 g Fett
Zubereitung des Kochrezept Schweinefilet in Kokoshülle:

Rezept - Schweinefilet in Kokoshülle
Die Schweinefilets häuten und von Sehnen befreien, mit der mit Zucker vermischten Sojasauce begießen und 4 Stunden im Kühlschrank marinieren lassen. Ab und zu wenden. Die Kokosnuß schälen, Fruchtfleisch herausschaben und reiben. Die Filets aus der Marinade nehmen, abtropfen. Eiweiß verquirlen, Filets erst in etwas Mehl, dann in Eiweiß wenden, dann rundherum mit Kokosraspeln panieren. Fett erhitzen, Filets darin unter vorsichtigem Wenden (am besten mit zwei Gabeln) etwa 20 Minuten braten. Die Kokoskruste sollte nur leicht angebräunt sein. Quelle: Illustrierte Wochenzeitung erfaßt: Sabine Becker, 8. Februar 1997

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Flambieren - Ein Kulinarisches FeuerwerkFlambieren - Ein Kulinarisches Feuerwerk
Feuer fasziniert einfach. Auch und besonders in der Küche, zum Beispiel beim Flambieren.
Thema 9451 mal gelesen | 25.02.2009 | weiter lesen
Besondere Genüsse: Mark - das Beste vom Knochen?Besondere Genüsse: Mark - das Beste vom Knochen?
Knochenmark verspeisen – bei dieser Vorstellung schüttelt es nicht nur so manchen Vegetarier –, ist für viele Genuss und eine Delikatesse – und das nicht nur bei den menschlichen Gourmets, sondern auch im Tierreich.
Thema 14775 mal gelesen | 18.03.2010 | weiter lesen
Kulinarische Weihnachtsgeschenke aus der eigenen KücheKulinarische Weihnachtsgeschenke aus der eigenen Küche
Geht es Ihnen auch oft so - Weihnachtsgeschenke kauft man meist erst in letzter Minute und greift dann zu dem, was gerade am nächsten liegt? Doch es geht auch anders, ohne das Zeitbudget oder die Finanzen zu sehr zu beanspruchen.
Thema 5699 mal gelesen | 08.12.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |