Rezept Schweinefilet im Brotteig

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schweinefilet im Brotteig

Schweinefilet im Brotteig

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 9404
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 9881 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Das erweiterte Kochbuch !
Ein Briefumschlag, auf die Innenseite des Kochbuchdeckels geklebt, bietet eine gute Möglichkeit, lose Rezepte oder Zeitungsausschnitte aufzubewahren.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
500 g Weizenmehl Type 1050
40 g Hefe
1/4 l Wasser
1 Tl. Salz
100 g Margarine
2 El. Provencekraeuter
750 g Schweinefilet
2 El. Oel
- - Salz
- - Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Schweinefilet im Brotteig:

Rezept - Schweinefilet im Brotteig
Mehl, Salz, Margarine und Kraeuter in eine Schuessel geben. Hefe im lauwarmen Wasser aufloesen und zum Mehl geben. Zu einem glatten Teig verarbeiten. Zugedeckt am warmen Ort ca. 1 Std. gehen lassen. Vom Schweinefilet die weisse Haut entfernen, das Fleisch waschen und trockentupfen. Mit Salz und Pfeffer einreiben, in heissem Fett von allen Seiten anbraten. Dann bei milder Hitze 30 Min. braten. Herausnehmen und erkalten lassen. Filet im leicht ausgerollten Teig einwickeln, auf ein Blech setzen und im vorgeheizten Ofen bei 180 GradC 50 Min. backen. Dazu: Broccoli oder Spargel mit Hollaendischer Sauce * Quelle: Suedwest-Text - 26.05.94 Erfasst: Ulli Fetzer - 2:246/1401.62 Stichworte: Fleisch, Schwein, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Estragon - Ein Kraut für GeflügelfleischEstragon - Ein Kraut für Geflügelfleisch
Mit der Völkerwanderung wanderte auch der Estragon aus seiner sibirischen Heimat und dem Land der Tartaren nach Europa ein.
Thema 4438 mal gelesen | 13.10.2008 | weiter lesen
Skiurlaub - genüßlich schlemmen von Kaiserschmarrn bis MarillenknödelSkiurlaub - genüßlich schlemmen von Kaiserschmarrn bis Marillenknödel
Ohne die Hüttenvesper ist der Skiurlaub nur halb so schön - Bewegung an der frischen Schneeluft macht bekanntlich hungrig, und deshalb kehren die Pistenstürmer in Scharen ein, um sich an einheimischen Köstlichkeiten zu stärken.
Thema 6209 mal gelesen | 31.12.2007 | weiter lesen
Wildschwein und WildschweinfleischWildschwein und Wildschweinfleisch
Wer sich beim Walspaziergang unverhofft Aug in Aug mit einem ausgewachsenem Wildschwein wiederfindet und dieses Schwein gerade Frischlinge beschützt, ist es das Klügste, sich flach auf den Boden zu legen und tot zu stellen.
Thema 9521 mal gelesen | 14.11.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |