Rezept Schweinebraten mit Knoblauch

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schweinebraten mit Knoblauch

Schweinebraten mit Knoblauch

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 1501
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8069 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Plätzchen – hübsch verpackt !
Zum Verpacken von Plätzchen, die man verschenken will, sollten Sie die Kartons und Schälchen aufbewahren, in denen man Beeren und anderes Obst kaufen kann. Mit einer schönen Serviette ausgelegt und mit Keksen oder Süßigkeiten gefüllt, sind es schöne Geschenke. Sie können die Kartons oder Schälchen auch von außen noch bekleben.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
2 kg Schweinebraten aus der Keule
6  Knoblauchzehen
1/8 l Olivenöl
- - Salz
- - Pfeffer
- - Saft einer Zitrone
1 Tl. mittelscharfer Senf
1 El. Kräuter der Provence
1 kg Kartoffeln
300 g Zwiebeln
250 g Kirschtomaten
Zubereitung des Kochrezept Schweinebraten mit Knoblauch:

Rezept - Schweinebraten mit Knoblauch
Fleisch kalt abspülen und trockentupfen. Knoblauch abziehen und grob würfeln. Mit Öl, Zitronensaft, Senf, Kräutern, Salz und Pfeffer verrühren. Fleisch mit einem Teil der Marinade bestreichen, in Alufolie wickeln und ca. 2 Stunden ziehen lassen. Aus der Folie nehmen und auf die Fettpfanne legen. Im Backofen (E-Herd: 200°; Gasherd: Stufe 3) 2 1/2 Stunden braten. Zwischendurch mit der restlichen Marinade bestreichen. Kartoffeln schälen, waschen und halbieren. Zwiebeln abziehen und vierteln. Beides nach 1 1/2 Stunden auf die Fettpfanne zum Braten geben. Mit Salz und Pfeffer würzen, zwischendurch einmal umdrehen. Tomaten waschen und die letzten 15 Minuten mitgaren. Gemüse und Kartoffeln zum Fleisch essen. Tip: Statt Schweinebraten aus der Keule können Sie auch den preiswerteren Schweinenacken nehmen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Welches Wasser für mein Baby?Welches Wasser für mein Baby?
In Deutschland hat man das Glück, aus der Leitung Trinkwasser zu erhalten. Dennoch ist Leitungswasser nicht unbedingt ideal für die Säuglings- und Kleinkind-Ernährung.
Thema 8884 mal gelesen | 25.02.2009 | weiter lesen
Prinzenrolle der Doppel Keks GenussPrinzenrolle der Doppel Keks Genuss
Was Bahlsens Leibniz-Butterkeks für Deutschland, ist die Prinzenrolle für Belgien. Wie der Deutsche Herrman Bahlsen importierte auch der belgische Bäckermeister Edouard de Beukelaer die Cakes-Idee aus England.
Thema 13426 mal gelesen | 19.06.2007 | weiter lesen
Sacher Torte und Linzer Torte - zwei Torten mit hohem GenusswertSacher Torte und Linzer Torte - zwei Torten mit hohem Genusswert
Aus Österreich kommen mit der Linzer und der Sacher-Torte zwei der berühmtesten Backwaren der Welt. Was ist Ihr Geheimnis, wodurch heben sich diese Torten von den vielen anderen ab?
Thema 24520 mal gelesen | 15.05.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |