Rezept Schweinebraten auf Bäckerart

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schweinebraten auf Bäckerart

Schweinebraten auf Bäckerart

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 5794
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5241 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Ist der Käse zu frisch zum Reiben ? !
Käse lässt sich nur schwer reiben, wenn er ganz frisch ist. Außerdem verklebt die Reibe sehr stark. Legen sie den Käse einfach einige Zeit ins Gefrierfach. Er lässt sich dann wunderbar reiben.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
800 g Schweinskeule, Karree oder
- - Rückenbraten
- - Salz
- - Kümmel
- - Knoblauch
60 g Fett
300 g Zwiebeln
1000 g Kartoffeln
Zubereitung des Kochrezept Schweinebraten auf Bäckerart:

Rezept - Schweinebraten auf Bäckerart
Backofen auf 220 Grad vorheizen. Kartoffeln schaelen und in Scheiben schneiden. Das Stueck Schweinebraten waschen, trocknen, salzen, mit Kuemmel und Knoblauch einstreichen. mit grob geschnittenen Zwiebeln in etwas Fett anbraten. Auf die Kartoffelscheiben legen und das Ganze mit den Zwiebeln und dem Bratensaft bei 220 Grad im Ofen ca. 100-120 Minuten fertig braten. Das Fleisch oefter mit Eigensaft begiessen. Die Kartoffeln dabei mehrfach umdrehen. Nach Bedarf etwas Fleischbruehe zugiessen. Pro Portion ca. : 710 Kalorien/ 2970 Joule Quelle: Bernhard Kaiser erfasst: Tom

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
New York Diät - Richtige Ernährung und FitnessNew York Diät - Richtige Ernährung und Fitness
David Kirsch hat sich nicht nur als Fitness-Coach von Prominenten wie beispielsweise Heidi Klum einen Namen gemacht. Auch die mittlerweile äußerst bekannte New York Diät geht auf sein Konto.
Thema 18376 mal gelesen | 26.06.2008 | weiter lesen
Rotkohl - Rotkraut oder Blaukraut, Feinschmecker entdecken das KrautRotkohl - Rotkraut oder Blaukraut, Feinschmecker entdecken das Kraut
Bei Kindern ist es vor allem als Zungenbrecher beliebt: Blaukraut bleibt Blaukraut und Brautkleid bleibt Brautkleid. Na? Knoten in der Zunge? Der lässt sich am besten mit einem aromatischen Rotkraut-Gericht lösen
Thema 24363 mal gelesen | 17.09.2007 | weiter lesen
Wein richtig lagern und genießenWein richtig lagern und genießen
Wein ist ein Kellerkind. Am besten hält sich der Rebensaft in einem alten Keller, der schön kühl, feucht und dunkel ist.
Thema 7546 mal gelesen | 02.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |