Rezept Schweine Geschnetzeltes süß sauer

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schweine-Geschnetzeltes süß-sauer

Schweine-Geschnetzeltes süß-sauer

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 696
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 9692 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Puter mit vier Keulen !
Wenn es bei Ihnen Puter geben soll und viele Gäste kommen, dann ist es besser zwei kleine, als einen großen Puter zu nehmen. Die Garzeit verringert sich wesentlich, und Sie haben vier Keulen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
750 g Schweinefleisch ohne Knochen
- - (ausgelöster Rücken oder Schulter)
4 El. trockener Sherry
3 El. Sojasauce
1 gross. Knoblauchzehe
1 Tl. Ingwerpulver
1 Tl. Zimt,
- - Salz,
- - frischer schwarzer Pfeffer
1 Bd. Frühlingszwiebeln
1  rote Paprika
1  gelbe Paprika
- - (zusammen 350 g)
250 g frische Sojabohnensprossen
4 El. Sojaöl
1/8 l Fleischbrühe (Instant)
2 Tl. Speisestärke
1 El. Honig
- - etwas weißer Balsamessig
Zubereitung des Kochrezept Schweine-Geschnetzeltes süß-sauer:

Rezept - Schweine-Geschnetzeltes süß-sauer
Das Fleisch abspuelen, trocken tupfen und in duenne Scheiben, dann in duenne Streifen schneiden. Knoblauchzehe abziehen und durchpressen; mit Sherry, Sojasauce, den Gewuerzen und dem Fleisch vermischen. Ca. 1 Stunde zugedeckt durch ziehen lassen. Inzwischen das Gemuese waschen, trocken tupfen. Die Fruehlingszwiebeln erst laengs halbieren, dann in ca. 3 cm lange Stuecke schneiden. Paprikaschoten vierteln, weisse Trennwaende und die Kerne entfernen, Paprikastuecke streifig schneiden. Die Sojakeime abbrausen. Das Oel in einer Pfanne auf 3 oder Automatik-Kochstelle 9-12 erhitzen, das abgetropfte Fleisch zufuegen und auf 2 oder Automatik-Kochstelle 5-7 unter Wenden etwa 4 Minuten braten. Aus der Pfanne nehmen, warm stellen. Das Gemuese in die Pfanne geben, die Fleischbruehe zugiessen und zugedeckt auf gleicher Einstellung etwa 5 Minuten duensten. Umruehren, mit wenig in Wasser angeruehrter Speisestaerke binden. Mit Honig und Balsamessig abschmecken.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Leinöl, Kaltgepresst und Bioqualität rund um GesundLeinöl, Kaltgepresst und Bioqualität rund um Gesund
Der Lein (Linum usitatissimum) liefert seit Jahrtausenden nicht nur Fasern - den Flachs -, sondern auch kleine braune essbare Samen, aus denen ein dunkelgoldenes, dicklich fließendes Öl gepresst wird: das an Omega-Fettsäuren reiche Leinöl.
Thema 16612 mal gelesen | 02.12.2007 | weiter lesen
Saltimbocca alla Romana - Dolce Vita auch für KochanfängerSaltimbocca alla Romana - Dolce Vita auch für Kochanfänger
Der Name sagt schon alles: “Saltimbocca” heißt übersetzt “Spring in den Mund”. Und wer das italienische Parmaschinken-Salbei-Schnitzelchen einmal gekostet hat, wird sich wünschen, es würde einem öfter spontan in den Mund springen.
Thema 27986 mal gelesen | 19.02.2008 | weiter lesen
Was koche ich heute ?Was koche ich heute ?
Wie oft haben Sie sich das schon gefragt? Mir ging es ebenso! Oft habe ich auch meinen Mann gefragt Was soll ich denn kochen? Als Antwort bekommt man ja doch immer nur die eine Aussage: Ach, koch doch irgend etwas!
Thema 331670 mal gelesen | 22.08.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |