Rezept Schwedischer Kutschertopf (Hoek are panna)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schwedischer Kutschertopf (Hoek are panna)

Schwedischer Kutschertopf (Hoek are panna)

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 13603
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3875 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Marinieren !
Fleisch in Essig, Zitronensaft und Wein mit Gewürzen (z.b. Pfefferkörnern, Lorbeer, Wacholderbeeren) einige Stunden einlegen. Macht das Fleisch schön zart.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2  Schweinenieren; a 120 g
350 g Schweinefleisch, mager
3  Zwiebeln; a 40 g
4 El. Oel; a 10 g
1 Dos. Rote Bete; a 225 g
750 g Kartoffeln
2  Bd. Petersilie
- - Margarine; zum Einfetten
1/8 l Fleischbruehe, aus Wuerfeln heiss
1/8 l Hellbier
1 Tl. Zucker
- - Salz
- - Schwarzer Pfeffer, frisch gemahlen
1  Spur Muskatnuss, gemahlen
Zubereitung des Kochrezept Schwedischer Kutschertopf (Hoek are panna):

Rezept - Schwedischer Kutschertopf (Hoek are panna)
Nieren laengs aufschneiden. Von Haut und Roehren befreien. In einer Schuessel 30 Min. waessern lassen. Abtrocknen und in duenne Scheiben schneiden. In der Zwischenzeit das Schweinefleisch unter kaltem Wasser abspuelen, mit Haushaltspapier abtrocknen und das Fleisch in 3 cm grosse Wuerfel schneiden. Zwiebeln schaelen und in Scheiben schneiden. Oel in einer grossen Pfanne erhitzen. Zwiebeln darin in 3 Min. glasig braten. Die Fleischwuerfel und die Nierenscheiben dazugeben. Rundherum in 5 Min. braun anbraten. Beiseite stellen. Rote Bete abtropfen lassen. Kartoffeln waschen und abtropfen lassen. In duenne Scheiben schneiden. Petersilie abspuelen, trockentupfen und hacken. Feuerfeste Form mit Margarine einfetten. Eine Schicht Kartoffeln reingeben. Dann Fleisch und Nieren mit den Zwiebeln. Mit Petersilie bestreuen. Darueber Rote Bete. Wiederholen und mit Kartoffeln abschliessen. Bratfond von Fleisch und Nieren mit Fleischbruehe und Bier loskochen. Mit Zucker, Salz, Pfeffer und Muskatnuss pikant abschmecken. Ueber die Kartoffeln giessen. Form zugedeckt in den mit 220GradC vorgeheizten Ofen auf die mittlere Schiene stellen und ca. 60 Min. garen. 10 Min. vor Ende der Garzeit den Deckel abnehmen. Kutschertopf aus dem Ofen nehmen und in der Form servieren. Als Beilage empfiehlt sich Kopf- oder Endiviensalat. Man kann anstatt Schweinefleisch ohne Weiteres auch Rind- oder Hammelfleisch nehmen oder auch alle 3 Fleischsorten miteinander verwenden. * Quelle: Ursprung: Menue Das grosse moderne Kochlexikon Band 9 Ins Mm-Format gebracht und gepostet: Josef Wolf @ 2:246/1810.10 ** Gepostet von Josef Wolf Date: Wed, 21 Dec 1994 Stichworte: Fleisch, Schwein, Innereien, Eintopf, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Omega-3-Fettsäuren - Schutz für Ihr HerzOmega-3-Fettsäuren - Schutz für Ihr Herz
Ein wichtiger Nahrungsbestandteil, der beispielsweise zur Gesundheit des Herzens beiträgt, ist die Gruppe der so genannten Omega-3-Fettsäuren, die unter anderem in Fisch und verschiedenen Pflanzenölen enthalten sind.
Thema 7630 mal gelesen | 30.05.2008 | weiter lesen
Koffein der große MuntermacherKoffein der große Muntermacher
Wer gönnt sie sich nicht, die gute Tasse Kaffee am Morgen, beim Autofahren, während der Arbeit – wer denkt denn da schon an Drogen?
Thema 10446 mal gelesen | 01.03.2007 | weiter lesen
Exotisches Essen aus VietnamExotisches Essen aus Vietnam
In allen Kulturen haben sich gewisse Essgewohnheiten gebildet und einiges hat seinen Weg schon nach Deutschland gefunden. Doch wie Kochen die Menschen in Vietnam?
Thema 14281 mal gelesen | 05.04.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |