Rezept Schwedischer Festtagsbraten

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schwedischer Festtagsbraten

Schwedischer Festtagsbraten

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 3071
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5566 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Backformen bestäuben !
Statt Mehl können Sie auch Kakao zum Bestäuben der gefetteten Backformen oder des Bleches nehmen. Das Gebäck sieht dann nicht so mehlig aus.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
250 g Backpflaumen ohne Stein
1 Tas. Weißwein
1 kg Schweinerücken
- - (ausgelöstes Kotelettstück)
1 Tl. Salz
1  mittelgroße Zwiebel
1  mittelgroßes Apfel
Zubereitung des Kochrezept Schwedischer Festtagsbraten:

Rezept - Schwedischer Festtagsbraten
Pflaumen im Wein 2 Stunden einweichen. In die Unterseite des Fleisches Kerben schneiden, in jede Kerbe eine Pflaume stecken und so weit wie möglich in das Fleisch drücken. Fleisch salzen und mit der nichtgespickten Seite nach oben in einen Bräter legen. Zwiebel in Achtel schneiden. Apfel schälen, vierteln, Kerngehäuse entfernen, Apfel ebenfalls in Achtel schneiden und mit Zwiebel zum Fleisch geben. Den Wein, in dem die Pflaumen eingeweicht waren, hinzufügen und das offene Gefäß in den vorgeheizten Backofen setzen. E: Mitte. T: 200°C / 50 bis 60 Minuten, 10 Minuten 0. Beilage: Nudeln, geschmorte Äpfel mit Preiselbeeren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Diät leicht gemacht - Lightprodukte nur als Ergänzung sinnvollDiät leicht gemacht - Lightprodukte nur als Ergänzung sinnvoll
Wenn die ersten warmen Tage nahen und die Mode wieder figurbetonter wird, möchten viele Menschen ein paar Pfunde abspecken. Lightprodukte verheißen hier eine einfache Lösung.
Thema 5204 mal gelesen | 02.04.2008 | weiter lesen
Kochclubs & Co. - gemeinsam statt einsam kochen und essenKochclubs & Co. - gemeinsam statt einsam kochen und essen
„Alleine kochen ist doof“ - das ehemals von der Centralen Marketing-Gesellschaft der deutschen Agrarwirtschaft mbH (CMA) ins Leben gerufene Koch-Portal mit dem griffigen Slogan existiert nicht mehr - die Aussage indes bleibt aktuell.
Thema 3054 mal gelesen | 12.02.2010 | weiter lesen
Weigt Watchers Diät - Abnehmen mit Punkten und MischkostWeigt Watchers Diät - Abnehmen mit Punkten und Mischkost
Das Weigt Watchers-Konzept ist eine Diät im ursprünglichen Sinn des Wortes: eine Lebensweise. Und so steht auch am Anfang einer Weight Watcher Diät der klare Blick aufs eigene Ess- und Bewegungsverhalten.
Thema 24218 mal gelesen | 26.02.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |