Rezept Schwedenbitter

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schwedenbitter

Schwedenbitter

Kategorie - Aufbau, Hausmittel Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27252
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 12200 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Immer frisches Brot !
Brot – auch selbstgebackenes – lässt sich hervorragend einfrieren. So haben Sie stets einen Vorrat an frischem Brot im Haus. Das gilt auch für Semmeln bzw. Brötchen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
10 g Aloe
5 g Myrrhe
1/5 g Safran
10 g Sennesblaetter
10 g Naturkampfer
10 g Rhabarberwurzel
10 g Zitwerwurzel
10 g Manna
10 g Theriak venezian
5 g Eberwurzwurzel
10 g Angelikawurzel
Zubereitung des Kochrezept Schwedenbitter:

Rezept - Schwedenbitter
wird mit 1,5 liter 38-40% Kornbranntwein in einer 2 Literflasche angesetzt. 14 Tage stehen lassen, am besten in der Sonne oder in Herdnaehe. Taeglich schuetteln. Immer nur die gebrauchte Menge davon abseihen, den Rest auf den Kraeutern lassen. Anwendung aeusserlich: Bei Wunden, Abszessen, Schuerfungen den Schwedenbitter direkt auftragen, nicht direkt in die offene Wunde, denn er brennt stark. Innerlich: 3 mal taegl. 1 Teeloeffel in eine Tasse Wasser oder Tee einruehren. Davon die erste Haelfte schluckweise vor dem Essen, die andere Haelfte nach dem Essen trinken. Nebenwirkungen sind nicht bekannt, nur wegen des hohen Aloeanteils kann bei manchen Menschen der Stuhl fluessiger werden (*) Als Vorsorgemassnahme gegen Schmerzen und Erkrankungen jeglicher Art, ein wahres Lebenselixier, ein unentbehrlicher Beschuetzer unserer Gesundheit, der in keiner Hausapotheke fehlen sollte. Das Rezept ist vom schwedischen Arzt Dr. Samst ueberliefert: Rezeptur sollte nur von einem Apotheker zusammengestellt werden. :Fingerprint: 21392234,120258680,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Chicoree gesundes SalatgemüseChicoree gesundes Salatgemüse
Dass er mit der Wegwarte verwandt ist, deren blaue Blütensterne im von Frühsommer bis Herbst an den Wegrändern leuchten, sieht man dem Chicorée (Cichorium intybus var. Foliosum) nicht an.
Thema 5326 mal gelesen | 22.10.2008 | weiter lesen
Die Mexikanische Küche, bunt und feurigDie Mexikanische Küche, bunt und feurig
Chili con Carne, Tacos oder Tortillas in allerlei Variationen – und was hat die mexikanische Küche wohl sonst noch zu bieten? Eine ganze Menge, denn dass Mexiko ein Schmelztiegel der verschiedensten Kulturen ist, zeigt sich auch in der Landesküche.
Thema 7202 mal gelesen | 10.06.2009 | weiter lesen
Ein Kräuterbuch vom Feinsten - Augenlust und Gaumenschmaus, mit Warenkunde und RezeptenEin Kräuterbuch vom Feinsten - Augenlust und Gaumenschmaus, mit Warenkunde und Rezepten
Thomas Ruhls Buch „Kräuter, Kressen, Sprossen“ bietet Warenkunde, Reportagen und Rezepte von Spitzenköchen – erschienen im Matthaes-Verlag Stuttgart in der Edition Port Culinaire und eine wahre Augenweide.
Thema 7197 mal gelesen | 02.06.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |