Rezept Schwarzwurzeln in Petersiliensoße

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schwarzwurzeln in Petersiliensoße

Schwarzwurzeln in Petersiliensoße

Kategorie - Gemüsegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26222
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3702 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zucker in der Käseglocke !
Legen Sie ein Stück Würfelzucker mit unter die Käseglocke. Der Käse bleibt länger frisch und schimmelt auch nicht so leicht.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 kg Schwarzwurzeln
100 ml Gemüsebrühe
200 ml Sahne
100 ml Milch
50 g Walnüsse
- - Salz
- - Pfeffer
- - Muskat
- - Abgeriebene Zitronenschale
1 Bd. Petersilie
Zubereitung des Kochrezept Schwarzwurzeln in Petersiliensoße:

Rezept - Schwarzwurzeln in Petersiliensoße
Schwarzwurzeln gründlich waschen und in kochendem Salzwasser 3 Minuten blanchieren. Abgießen, mit kaltem Wasser abschrecken, schälen und in Stücke schneiden. Gemüsebrühe, Sahne und Milch aufkochen. Mit Zitronenschale, Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Die Schwarzwurzeln darin ca. 10 Minuten garen. Soße mit SoBenbinder leicht andicken. Walnüsse grob hacken und in einer Pfanne ohne Fett rösten. Petersilie abspülen, trockenschütteln, hacken. Mit den Walnüssen über das Gemüse streuen. Dazu passen Salzkartoffeln. QUELLE: ??? Erfasst:H.-J.Strauch Stichworte: Schwarzwurzeln, Gemüse, Petersilie

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Grünkohl - der Grünkohl ein beliebtes Gemüse besonders im hohen NordenGrünkohl - der Grünkohl ein beliebtes Gemüse besonders im hohen Norden
Ein Gericht, das so viele Namen hat, besitzt auch viele Freunde. Der Grünkohl ist nicht nur als Braunkohl bekannt, je nach Region auch als Krauskohl oder Federkohl. Außerdem kennt man ihn auch als Lippische, Oldenburger oder Friesische Palme.
Thema 6795 mal gelesen | 17.12.2007 | weiter lesen
Garnierte Torten: Ein Fest für Auge und GaumenGarnierte Torten: Ein Fest für Auge und Gaumen
Was unterscheidet eigentlich gewöhnliche Kuchen und Torten voneinander? Torten sind eine Sonderform der Kuchen, sozusagen ihre Krönung.
Thema 6094 mal gelesen | 29.01.2010 | weiter lesen
Harzer Käse der KalorienkillerHarzer Käse der Kalorienkiller
Berühmt und berüchtigt ist der Harzer Käse, der wie sein Name schon verrät aus dem Harz stammt. Dieser Sauermilchkäse spaltet die Nation. Einmal probiert, liebt man ihn und kann nicht von ihm lassen oder isst ihn nur, weil er ein hervorragender Fettkiller ist.
Thema 36069 mal gelesen | 03.07.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |