Rezept Schwarzwurzelgratin

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schwarzwurzelgratin

Schwarzwurzelgratin

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 13592
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4380 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Rutschfeste Torten !
Torten verrutschen nicht, wenn man einen Teelöffel flüssigen Honig in Tropfen oder als Fäden auf die Tortenplatte gibt – so lässt sich der Kuchen auch sicher transportieren.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
800 g Schwarzwurzeln
1/2  Zitrone; Saft
5 dl Wasser
- - Salz
1 dl Kochbruehe; siehe Text
10 g Butter
2  Eier
200 g Creme fraiche
50 g Parmesan; gerieben
1  Spur ;Salz
Zubereitung des Kochrezept Schwarzwurzelgratin:

Rezept - Schwarzwurzelgratin
Die Schwarzwurzeln unter fliessendem Wasser buersten und - ebenfalls unter dem Wasser - mit dem Sparschaeler schaelen. In ca. 10 cm lange Stuecke schneiden und diese der Laenge nach halbieren. Sofort in kaltes Wasser legen und die Haelfte des Zitronensaftes beifuegen. Wasser aufkochen. Den restlichen Zitronensaft und etwas Salz beifuegen und die Schwarzwurzeln hineingeben. 10 bis 15 Minuten kochen. Abgiessen, dabei die angegebene Menge Kochbruehe abmessen. Eine viereckige Gratinform ausbuttern und die Schwarzwurzelstuecke gitterartig hineinschichten. Die Eier teilen. Eigelb, Creme fraiche, die angegebene Menge Kochbruehe und den Kaese vermischen. Eiweiss mit Salz zu Schnee schlagen und unter die Eigelbmasse ziehen. Ueber die Schwarzwurzeln verteilen. In der Mitte des 200 Grad heissen Ofens schieben und ca. 20 Minuten ueberbacken. Zu: Schnitzeln, Koteletts, Haehnchenbruestchen, gekochtem Schinken, Bratwuersten, Kartoffeln, Teigwaren, Reis. * Quelle: Nach Saisonkueche, 1/95 Erfasst von Rene Gagnaux ** Gepostet von Rene Gagnaux Date: Thu, 19 Jan 1995 Stichworte: Gemuese, Gratin, Schwarzwurz, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kaffee-Küsschen - Makronen mit Cappucino AromaKaffee-Küsschen - Makronen mit Cappucino Aroma
Schon ihr Name klingt nach Poesie und verrät, dass sie für die Liebhaber des schwarzen Göttertrunks gemacht sind: Kaffee-Küsschen.
Thema 5436 mal gelesen | 17.08.2008 | weiter lesen
Tee ist mehr als nur ein HeißgetränkTee ist mehr als nur ein Heißgetränk
Er ist wohl das älteste Heißgetränk und gleichwohl auch das gesündeste. Alleine die Vielfalt macht ihn so interessant, es gibt tausende verschiedener Teesorten. Doch wer entdeckte den Tee? War es Zufall oder schamanisches Wissen?
Thema 9899 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen
Gute Tischmanieren - korrektes Benehmen am TischGute Tischmanieren - korrektes Benehmen am Tisch
„Warum rülpset und furzet ihr nicht? Hat es euch nicht geschmacket?“ soll der große Martin Luther seine Tischgäste gefragt haben, als sie sich seiner Meinung nach unnatürlich dezent benahmen.
Thema 17307 mal gelesen | 25.03.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |