Rezept Schwarzwurzelcreme mit Trüffel

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schwarzwurzelcreme mit Trüffel

Schwarzwurzelcreme mit Trüffel

Kategorie - Gemüsegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 4750
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2921 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 2

Küchentipp: Punsch und Glühwein !
Wein für Punsch oder Glühwein darf niemals kochen. Sobald sich weißer Schaum auf der Oberfläche bildet, das Getränk in große, feuerfeste Gläser gießen. Um zu vermeiden, dass das Glas springt, stellen Sie vor dem Einschenken einen silbernen Löffel in das Glas.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
3  Schalotten, feingehackte
1  Knoblauchzehe, feingehackte
60 g Butter
1  Stück Würfelzucker
600 g Schwarzwurzeln, geschälte und feingehackte
1/2 l Geflügelbrühe, evtl. mehr
25 g Trüffel, feingehobelte schwarze
3/8 l Sahne
- - Salz
- - Pfeffer a.d.M.
- - Kerbel zur Dekoration.
Zubereitung des Kochrezept Schwarzwurzelcreme mit Trüffel:

Rezept - Schwarzwurzelcreme mit Trüffel
Schalotten und Knoblauch mit dem Würfelzucker in Butter andünsten. Schwarzwurzeln zugeben und weichdünsten. Mit Geflügelbrühe und Sahne auffüllen und aufkochen. Im Mixer pürrieren, abschmecken und durch ein Sieb passieren. In die Suppe als Einlage kleine blanchierte Schwarzwurzelstücke und dünn gehobelte Scheiben von Schwarzen Trüffeln geben. Die Suppe mit Kerbel dekoriert servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Bio im AufwindBio im Aufwind
„Die Biobranche wächst unaufhaltsam“, das war schon 1995 die Spitzenmeldung von der Bio-Fach, der weltgrößten Fachmesse für Naturprodukte. Und die Zahlen aus der Biobranche bestätigen auch heute diese Aussage:
Thema 5068 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen
Pfeffer - früher eines der Kostbarsten Gewürze der PfefferPfeffer - früher eines der Kostbarsten Gewürze der Pfeffer
Jeden Tag benutzt man ihn in der Küche als alltägliches Küchengewürz. Dabei gehörte Pfeffer einmal zu den kostbarsten Gewürzen, die sich nur die wenigsten leisten konnten.
Thema 11319 mal gelesen | 24.10.2007 | weiter lesen
Milbenkäse der etwas andere Käse aus WürchwitzMilbenkäse der etwas andere Käse aus Würchwitz
Schon seit jeher ist es bekannt, dass je nach Art der Lagerung mit Milbenbefall eines Käses gerechnet werden kann. Also machte man aus der Not eine Tugend und nutzte diese kleinen Tierchen einfach zur Produktion einer besonders würzigen Käsevariante.
Thema 12557 mal gelesen | 01.05.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |