Rezept Schwarzwaelder Kartoffelsupp'

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schwarzwaelder Kartoffelsupp'

Schwarzwaelder Kartoffelsupp'

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 15798
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3346 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Die Badewanne als Kühlschrank !
Oft reicht der Kühlschrank gar nicht aus, um alle Getränke für die Party kalt zu stellen. Nehmen sie doch einfach Ihre Bade- oder Duschwanne. Legen Sie Eisstücke hinein und schon haben Sie einen Riesenkühlschrank.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
50 g Schwarzwaelder Speckwuerfel
500 g Kartoffeln geschaelt + gewuerfelt
100 g Karottenscheiben
100 g Zwiebelwuerfel
100 g Leberwurst o. Haut
1 l Fleischbruehe
1/2 l Wasser
3 El. Petersilie gehackt
8 El. Schwarzbrotwuerfel
- - In Butter goldgelb geroestet Salz Muskat weisser Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Schwarzwaelder Kartoffelsupp':

Rezept - Schwarzwaelder Kartoffelsupp'
Speck auslassen, darin Kartoffeln, Karotten, Zwiebeln und Leberwurst anbraten. Mit Fleischbruehe und Wasser auffuellen, sachte kochen bis alles weich und musig ist. In die angewaermten Suppenteller die angeroesteten Schwarzbrotwuerfel verteilen, die Suppe daruebergiessen und mit Petersilie bestreuen. Mit Salz, Muskat und weissem Pfeffer abschmecken. * Quelle: Das Kochbuch aus Schwaben -von Wolfgang Hoelker -gepostet von Ilka Spiess ** Gepostet von Ilka Spiess Date: Sun, 14 May 1995 Stichworte: Suppe, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Königsberger Klopse mein LeibgerichtKönigsberger Klopse mein Leibgericht
Es gibt Küchenklassiker, die es wert sind, in die nächste Generation getragen zu werden, denn ein gutes Gulasch, ein krosses Brathähnchen oder ein würziger Eintopf bereichern jeden Speiseplan. Königsberger Klopse können sogar Gästen serviert werden.
Thema 20398 mal gelesen | 14.04.2008 | weiter lesen
Bruschetta die Delikatess Vorspeise der ItalienerBruschetta die Delikatess Vorspeise der Italiener
In guten Restaurants werden sie als Gratis-Amuse-gueule gereicht, um den Gaumen auf die folgenden Genüsse einzustimmen – doch entstanden sind sie als notdürftiges Arme-Leute-Essen:
Thema 57841 mal gelesen | 24.11.2007 | weiter lesen
Gefüllte Paprika mit Hackfleisch und ReisGefüllte Paprika mit Hackfleisch und Reis
Als das bunte Paprikagemüse die deutschen Küchen und Kantinen zu erobern begann, mauserte sich ein Gericht in kurzer Zeit zum Klassiker: gefüllte Paprika.
Thema 140363 mal gelesen | 14.09.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |