Rezept Schwarzsauer mit Kartoffelkloessen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schwarzsauer mit Kartoffelkloessen

Schwarzsauer mit Kartoffelkloessen

Kategorie - Fleisch, Schwein, Kartoffeln, Regionales, Holstein Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25851
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 9190 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Lose Blätter im Rezeptbuch !
Wenn man einen Briefumschlag oder eine dickere Klarsichtfolientüte (z.B. aus dem Bürobedarf) innen auf den Kochbuchdeckel klebt, kann man dort praktisch all die handgeschriebenen Rezepte oder Ausschnitte aus Zeitschriften unterbringen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1 1/2 kg Schweinefleisch
1 l Wasser
1/2 l Essig
1/4 l Schweineblut
- - Pfeffer
- - Salz
- - Zucker
1 kg Kartoffeln
200 g Buchweizenmehl
2  Eier
2 El. Butter
- - Salz
Zubereitung des Kochrezept Schwarzsauer mit Kartoffelkloessen:

Rezept - Schwarzsauer mit Kartoffelkloessen
Schweinefleisch in dem Fond aus Wasser und Essig garkochen, anschliessend das Fleisch kleinschneiden und in einen Steintopf geben. Das Blut in die kochende Fluessigkeit ruehren bis eine dickliche Sauce entsteht und diese dann ueber das Fleisch geben. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Die Kartoffeln kochen und dann reiben, mit dem Buchweizenmehl, den Eiern und der Butter vermengen und verkneten, Salz nach Geschmack hinzufuegen. Aus dieser Masse Kloesse formen und in Salzwasser garen, zum Schwarzsauer reichen. :Quelle : Slowfood, Rezept von Oma Delfs aus Langwedel :Erfasser : Hein Ruehle

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Hefeteig - in der Ruhe liegt die KraftHefeteig - in der Ruhe liegt die Kraft
Ein Hefeteig ist vielen Hobbybäckern schlichtweg zu mysteriös – manch einer saß schon Stunden über Stunden rätselnd vor einem harten, kleinen Teigklumpen, der einfach nicht größer werden wollte.
Thema 20398 mal gelesen | 15.10.2007 | weiter lesen
Aus Brandteig macht man WindbeutelAus Brandteig macht man Windbeutel
Gebäck aus Brandteig ist ein wenig aus der Mode gekommen – und das, obwohl zwei Klassiker der Backkunst auf dem Gemisch aus Wasser, Butter, Eier und Mehl basieren: Windbeutel und Eclairs.
Thema 8862 mal gelesen | 29.11.2008 | weiter lesen
Elena Arzak: Die kreative Köchin aus dem Baskenland sammelt AromenElena Arzak: Die kreative Köchin aus dem Baskenland sammelt Aromen
Elena Arzak liebt die Aromen. Gut 1.500 verschiedene Aromen aus aller Herren Länder haben die Spanierin und ihr Vater Juan Mari Arzak im Lauf der Zeit zusammengetragen.
Thema 13515 mal gelesen | 02.06.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |