Rezept Schwarzer Risotto mit Calamaretti

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schwarzer Risotto mit Calamaretti

Schwarzer Risotto mit Calamaretti

Kategorie - Reisgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26391
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5089 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Frischer Salat !
Servieren Sie frischen Salat getrennt von der Marinade. Jeder kann sich dann seinen Salat am Tisch je nach Geschmack selber mischen. Und sollte es Reste geben, dann lassen sie sich voneinander getrennt viel besser aufbewahren.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
350 g Risotto-Reis
500 g küchenfertige Calamaretti (oder Calamari)
1  rote Chili-Schote
1  dicke Schalotte
2  Zehen Knoblauch (oder mehr)
1 Glas Weißwein
Zubereitung des Kochrezept Schwarzer Risotto mit Calamaretti:

Rezept - Schwarzer Risotto mit Calamaretti
ca. 700 ml Fischfond 1 Beutel Tintenfischtine (5g) Salz, Pfeffer, Olivenöl, -Zitronensaft Schalotte und Knoblauch schälen und kleinschneiden. Chilischote aufschlitzen, entkernen und in feine Ringe schneiden. In Einem nicht zu kleinen Topf Olivenöl erhitzen, Schalotte, Knoblauch und Chili andünsten. Den Reis dazugeben und anschwitzen, bis er glasig ist. Salzen, Tintenfischtinte unterrühren und mit dem Weißwein ablöschen. Temperatur knapp unter dem Siedepunkt halten und rühren, bis der Reis den Wein fast vollständig aufgenommen hat. Nun schöpfkellenweise den heißen (!!) Fischfond zugeben und ständig rühren. Immer, wenn der Reis die Flüssigkeit fast vollständig aufgenommen hat, neuen Fischfond dazu. Nach ca. 25 Minuten sollte der Fischfond verbraucht sein und das Risotto eine cremige Konsistenz haben. Kurz vor Ablauf dieser Zeit Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen, die Calamaretti (oder kleingeschnittenen Calamari) 3-5 Minuten braten, salzen, pfeffern, Schuß Zitronensaft dazu. Das Risotto auf Tellern verteilen, die Calamaretti darübergeben und servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Das Essen im Mittelalter wie war das?Das Essen im Mittelalter wie war das?
Vielleicht haben Sie selbst schon einmal an einem Rittermahl teilgenommen, oder Sie kennen jemanden der das gemacht hat. Zumindest haben sie in Ritterfilmen schon die Festgelage bewundert die hier und da aufgetragen wurden.
Thema 29071 mal gelesen | 24.04.2007 | weiter lesen
Nudeln wie beim Italiener mit der Nudelmaschine und PastateigNudeln wie beim Italiener mit der Nudelmaschine und Pastateig
Natürlich ist die Zubereitung von Nudeln am einfachsten, wenn man sie fertig im Supermarkt kauft und für neun Minuten ins kochende Wasser wirft - doch wer es wagt, den Teig selbst zu zubereiten, wird sein italienisches Wunder erleben.
Thema 33661 mal gelesen | 04.02.2008 | weiter lesen
Gänsestopfleber alias Foie Gras - ein fetter LeckerbissenGänsestopfleber alias Foie Gras - ein fetter Leckerbissen
Obwohl Foie Gras als typisch französische Delikatesse gilt, waren es die alten Römer, die zuerst auf den Geschmack kamen.
Thema 13757 mal gelesen | 17.12.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |