Rezept Schwarze Nudeln

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schwarze Nudeln

Schwarze Nudeln

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26392
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2848 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Obst beugt Asthma vor !
Einer englischen Studie zufolge senkt man das Risiko, an Asthma zu erkranken, um rund 40 Prozent wenn man jeden Tag frisches Obst verzehrt. Vitamin-C-reiches Obst wie Zitrusfrüchte hätte eine besonders gute Vorbeugewirkung, stellten die Forscher aus Norfolk fest.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
400 g Mehl
4  Eier
1  Beutel Tintenfischtinte (5g)
- - Olivenöl, Salz
Zubereitung des Kochrezept Schwarze Nudeln:

Rezept - Schwarze Nudeln
Das Mehl in eine Schüssel sieben. Eier, Tintenfischtinte, Salz und einen Schuß Olivenöl gut verquirlen, zum Mehl geben und zu einem elastischen Nudelteig kneten. 1 Stunde ruhen lassen. Anschließend entweder in der Nudelmaschine weiterverarbeiten oder (wenn keine Nudelmaschine vorhanden) auf großzügig bemehlter Arbeitsfläche mit dem Nudelholz dünn ausrollen und mit dem Messer Tagliatelle abschneiden. In 4l gesalzenem Wasser 2-3 Minuten (je nach Dicke der Nudeln) kochen. Tip: Zum Verkneten des Nudelteigs Einweghandschuhe aus der Apotheke verwenden. Das spart das Händewaschen, denn die Tinte kann ganz schön anhänglich sein.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Hartz IV - Tag 3 Montag, was esse ich heute?Hartz IV - Tag 3 Montag, was esse ich heute?
Im tiefsten Innern bin ich ein Gewohnheitstier: Deshalb frühstücke ich auch heute wieder Müsli. Übrigens habe ich die vergangenen zehn Monate kein Müsli gegessen...
Thema 28744 mal gelesen | 09.03.2009 | weiter lesen
Die Irische Küche - einfach und bodenständigDie Irische Küche - einfach und bodenständig
Die Küche ist in Irland traditionell der Ort, an dem das Familienleben stattfindet und spontan zu Besuch kommende Gäste bewirtet werden. In der Küche wird bei einer Tasse Tee und ein paar selbst gebackenen Cookies ein Schwätzchen gehalten, bei einem herzhaften Bohneneintopf über Gott und die Welt diskutiert.
Thema 7494 mal gelesen | 10.06.2009 | weiter lesen
Spargel mal ganz anders als süsses DessertSpargel mal ganz anders als süsses Dessert
Jeder kennt Spargel, fast jeder mag Spargel, aber kaum jemand weiß, was man mit Spargel alles machen kann, nämlich auch süßen Nachtisch.
Thema 12577 mal gelesen | 01.05.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |