Rezept Schwarzbrot Kirschtorte

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schwarzbrot-Kirschtorte

Schwarzbrot-Kirschtorte

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 3062
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3765 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Knoblauch und Zwiebeln !
Bei wärmeren Temperaturen kann es passieren, dass es bei Zwiebeln und Knoblauch zu Triebbildungen kommt. Wer einen Garten besitzt, muß sie dann nicht wegschmeißen, sondern kann die Zwiebeln einfach in die Erde einpflanzen. So haben Sie nach ein paar Tagen frisches Zwiebellauch bzw. Knoblauchgrün, womit man zum Beispiel Quark, Suppen, Saucen, würzen und verfeinern kann. Wer keinen Garten hat, kann sich für diesen Zweck auch einen mit Gartenerde gefüllten Balkonkasten auf die Fensterbank stellen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
4  Eigelb
120 g Zucker
100 g geriebenes Schwarzbrot
100 g gem. Nüsse
1 El. Gustin
1/2 Tl. Backpulver
2 Tl. Rum
1 Tl. Zimt
- - abger. Schale 1 unbehandelten Zi
6  Eiweiß
500 g Sauerkirschen (frisch oder aus dem Glas)
80 g Puderzucker
Zubereitung des Kochrezept Schwarzbrot-Kirschtorte:

Rezept - Schwarzbrot-Kirschtorte
Eigelb und Zucker mit dem Handrührgerät schaumig schlagen. Brot, Nüsse, Gustin, Backpulver, Rum, Zitronenschale und Zimt zugeben. Eiweiß zu ganz festem Schnee schlagen, die Hälfte davon unter den Teig heben. Teig in eine Springform geben, entsteinte Kirschen darauf verteilen, ca. 30 min. backen. Schaltung: 175°, 1. Schiebeleiste v. u. 160°, Umluftbackofen Zum restlichen Eiweiß nach und nach den Puderzucker geben und zu einer festen Baisermasse schlagen. Den Kuchen nach einer halben Stunde aus dem Backofen nehmen, das Eiweiß daraufstreichen und weitere ca. 20 Minuten backen. Von Sylke Klopp, Hamburg

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Spargelzeit: Spargel schonend zubereitenSpargelzeit: Spargel schonend zubereiten
Nicht jeder weiß wie Spargel richtig zubereitet wird. Wichtige Vitamine und Mineralstoffe können bei unsachgemäßer Lagerung oder Zubereitung vernichtet werden.
Thema 6704 mal gelesen | 27.03.2010 | weiter lesen
Basilikum - Kräuter Ocimum basilicum ein Königliches KrautBasilikum - Kräuter Ocimum basilicum ein Königliches Kraut
Basilienkraut oder Balsam nennt man das Basilikum (Ocimum basilicum) genauso wie Pfeffer- oder Königskraut. Und auch der botanische Name verweist auf königliche Herkunft: ‚basileus’ war im klassischen Griechenland ein Herrschertitel.
Thema 10514 mal gelesen | 21.01.2008 | weiter lesen
Bienenstich Kuchen - das Geheimnis ist die Bienenstichcreme mit RezeptideeBienenstich Kuchen - das Geheimnis ist die Bienenstichcreme mit Rezeptidee
Der Zufall sorgt oft für die besten Geschichten – und manchmal auch für die köstlichsten Rezepte – wie bei Großmutters Kuchenklassiker, dem soften Bienenstich.
Thema 75143 mal gelesen | 26.02.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |