Rezept Schwarz weiße Creme

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schwarz-weiße Creme

Schwarz-weiße Creme

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 6079
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2577 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Rosmarin !
Vitalisierend, anregen, tonisierend, stärkt die Willenkraft. Passt gut zu anderen frischen Düften wie Basilikum, Bergamotte, Pfefferminze.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
- - Cognac
- - Kakaopulver
- - Minzblätter
1 Glas Paradiescreme Vanille
- - Puderzucker
- - Sahne
- - Heinz Thevis VOX Videotext, Kochduell, 23. 11. 2000
Zubereitung des Kochrezept Schwarz-weiße Creme:

Rezept - Schwarz-weiße Creme
Zubereitung: Die Paradiescreme nach Anleitung zubereiten, geschlagene Sahne unterheben und mit Cognac abschmecken. Die Haelfte der Creme mit Kakaopulver dunkel faerben. mit einem Spritzbeutel Schokoladencremekugeln in ein Dessertglas geben, den Rest mit heller Creme auffuellen. Zum Schluss nochmals Schokoroeschen auf das Dessert setzen, alles mit frischen Minzblaettern garnieren und mit Puderzucker bestaeuben.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Zwiebel - Zwiebelkunde Welche Zwiebel passt zu welchem Gericht ?Zwiebel - Zwiebelkunde Welche Zwiebel passt zu welchem Gericht ?
Die Zwiebeln spielen in der deutschen Küche schon seit Jahrhunderten eine Hauptrolle. Heute verzehren wir pro Kopf und Jahr etwa rund sieben Kilogramm der alten Kultur- und Heilpflanze.
Thema 6793 mal gelesen | 07.01.2008 | weiter lesen
Gemüsekultur quer durch den Garten und die JahrhunderteGemüsekultur quer durch den Garten und die Jahrhunderte
Wer kennt den Guten Heinrich? Die Schinkenwurzel und das Burzelkraut? Topinambur und Pastinake? Rätselraten im Gemüsegarten ist angesagt.
Thema 5487 mal gelesen | 27.02.2007 | weiter lesen
Die sardische Küche - so gar nicht italienisch!Die sardische Küche - so gar nicht italienisch!
Obwohl Sardinien zu Italien gehört, unterscheidet sich die sardische Küche sehr deutlich von der des Mutterlandes. Während die Italiener vor allem Pasta in allerlei Variationen bevorzugen, spielen in der Küche der Mittelmeerinsel andere Dinge die Hauptrolle.
Thema 8276 mal gelesen | 12.05.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.23% |