Rezept Schwartenbraten

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schwartenbraten

Schwartenbraten

Kategorie - Fleisch, Schwein Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26925
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7146 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Quiche Lorraine !
eine weltweit bekannte Spezialität, stammt aus der bäuerlichen Küche Lothringens. Sprachforscher vermuten, dass das Wort Quiche eine mundartliche Abwandlung des Wortes Küche ist.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 1/2 kg Schweineschulter mit
- - Schwarte
- - Salz
- - Pfeffer
- - Paprika
- - Curry
- - gemahlener Kümmel
1  Flasche Bockbier oder
- - dunkles Bier
Zubereitung des Kochrezept Schwartenbraten:

Rezept - Schwartenbraten
Die Schwarte rautenförmig einschneiden. Dazu brauchts aber richtig scharfe Messer. Ich persönlich verwende dazu i.d.R. ein Skalpell aus dem Krankenhaus, die sind ja geschaffen für solche Fälle :-) Anschließend mit Salz, Peffer, Paprika, Curry und gemahlenem Kümmel einreiben und auf Grillkombination (Grill Stufe 2 und Mikro 600 W) ca. 40 Minuten garen. Ab und an mit Bockbier übergießen. Den Bratensaft in einen Topf gießen. Dann nochmal knapp 10 Minuten auf Grillstufe 3 die Kruste entwickeln. In der Zwischenzeit den Bratensaft abschmecken (Salz, Pfeffer, gem. Kümmel, Paprika und wenig Curry). Braten nach Abschluß der Garzeit etwa fünf Minuten ruhen lassen und aufschneiden. :Erfasser : www.kochen-im-nachtdienst.de

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Trennkost Diät mit Konsequenz zum Idealgewicht mit trennkostTrennkost Diät mit Konsequenz zum Idealgewicht mit trennkost
Im Dschungel der Modediäten und modernen Ernährungsformen ist es schwierig, den Überblick zu bewahren, um für sich das richtige zu finden. Von „Diäten“ wird uns ja tagtäglich abgeraten, zu oft enden diese nämlich im Jojo-Effekt oder einer Essstörung.
Thema 115081 mal gelesen | 12.04.2007 | weiter lesen
Suppen und Suppenbars - einfach leckerSuppen und Suppenbars - einfach lecker
Immer häufiger findet man in deutschen Städten Suppenbars, die eine tolle Alternative zu üblichen Mittagsmenüs darstellen. Zudem sind frische Suppen sehr gesund und lecker.
Thema 5772 mal gelesen | 05.04.2009 | weiter lesen
Gute Tischmanieren - korrektes Benehmen am TischGute Tischmanieren - korrektes Benehmen am Tisch
„Warum rülpset und furzet ihr nicht? Hat es euch nicht geschmacket?“ soll der große Martin Luther seine Tischgäste gefragt haben, als sie sich seiner Meinung nach unnatürlich dezent benahmen.
Thema 17403 mal gelesen | 25.03.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |