Rezept Schwartenbraten

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schwartenbraten

Schwartenbraten

Kategorie - Fleisch, Schwein Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26925
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6831 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Saubere Hände beim Putzen der Schwarzwurzeln !
Damit die Hände sauber bleiben, ist es zweckmäßiger, die Schwarzwurzeln erst nach dem Kochen zu putzen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 1/2 kg Schweineschulter mit
- - Schwarte
- - Salz
- - Pfeffer
- - Paprika
- - Curry
- - gemahlener Kümmel
1  Flasche Bockbier oder
- - dunkles Bier
Zubereitung des Kochrezept Schwartenbraten:

Rezept - Schwartenbraten
Die Schwarte rautenförmig einschneiden. Dazu brauchts aber richtig scharfe Messer. Ich persönlich verwende dazu i.d.R. ein Skalpell aus dem Krankenhaus, die sind ja geschaffen für solche Fälle :-) Anschließend mit Salz, Peffer, Paprika, Curry und gemahlenem Kümmel einreiben und auf Grillkombination (Grill Stufe 2 und Mikro 600 W) ca. 40 Minuten garen. Ab und an mit Bockbier übergießen. Den Bratensaft in einen Topf gießen. Dann nochmal knapp 10 Minuten auf Grillstufe 3 die Kruste entwickeln. In der Zwischenzeit den Bratensaft abschmecken (Salz, Pfeffer, gem. Kümmel, Paprika und wenig Curry). Braten nach Abschluß der Garzeit etwa fünf Minuten ruhen lassen und aufschneiden. :Erfasser : www.kochen-im-nachtdienst.de

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Seitan - fleischlos glücklich mit WeizenglutenSeitan - fleischlos glücklich mit Weizengluten
Was hierzulande vor allem Vegetariern als schmackhafter Fleischersatz dient und der breiten Masse eher unbekannt ist, gilt in Fernost schon seit langem als Traditionsprodukt und wichtiger Eiweißlieferant.
Thema 8048 mal gelesen | 10.10.2009 | weiter lesen
Dips - Dips und Soßen zum Grillen und selber machenDips - Dips und Soßen zum Grillen und selber machen
Eine ordentliche Ladung Ketchup über das Steak und gut is’! Warum umständlich, wenn es auch einfach geht?! Ganz einfach: es muss gar nicht umständlich sein. Mit ein paar Handgriffen hat man leckere Dips oder Soßen für den Grillgenuss gezaubert.
Thema 66378 mal gelesen | 30.05.2007 | weiter lesen
Chili - mit Chilipflanzen den Chili im Garten oder Balkon selber anbauenChili - mit Chilipflanzen den Chili im Garten oder Balkon selber anbauen
Wer es scharf mag, kauft sich die Schoten im Glas und fügt sie klein geschnitten dem Essen zu. Wer es scharf mag und zudem einen grünen Daumen besitzt, kann Chilis sogar auf dem heimischen Balkon anbauen.
Thema 11142 mal gelesen | 01.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |