Rezept SCHWAEBISCHE SPRINGERLE

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept SCHWAEBISCHE SPRINGERLE

SCHWAEBISCHE SPRINGERLE

Kategorie - Backen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28817
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 23094 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 1 Versendet: 1

Küchentipp: Keine angebrannt Milch !
Spülen Sie den Milchtopf mit Wasser aus, bevor Sie Milch einfüllen. Sie kann dann nicht mehr anbrennen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 60 Portionen / Stück
500 g Puderzucker
4  Eier
1  Zitrone; die Schale
500 g Mehl
- - Butter
- - Mehl
Zubereitung des Kochrezept SCHWAEBISCHE SPRINGERLE:

Rezept - SCHWAEBISCHE SPRINGERLE
Fuer Springerle brauchen Sie kleine Holzmodeln von moeglichst verschiedener Form. Ein bis zwei Backbleche mit Fett bestreichen und mit Mehl bestaeuben. Den Puderzucker mit den Eiern schaumig ruehren, am besten mit dem Handruehrgeraet. Die Zitronenschale und das gesiebte Mehl nach und nach unter die Schaummasse ruehren. Zuletzt den Teig durchkneten und 1cm dick ausrollen. Die Holzmodeln mit Mehl ausstaeuben. Die Oberlfaeche der Teigplatte duenn mit Mehl bestaeuben. Kleine Teigstuecke in die Modeln druecken, die Kanten mit einem Messer glattschneiden und den Teig wieder aus den Modeln klopfen. Das Mehl an der Teigoberflaeche mit einem Pinsel entfernen. Die Springerle auf das Backblech legen und 24 Stunden bei Raumtemperatur trocknen lassen. Den Backofen auf 160DurchmesserC vorheizen. Die Springerle 20-30 Minuten auf der mittleren Schiene bei leicht geoeffneter Backofentuer backen. Die Oberflaeche der Springerle soll weiss bleiben, nur die Unterseite darf leicht braeunen. Die Springerle 2-3 Wochen kuehl lagern; dann sind sie weich. : Pro Springerle ca. : 70 kcal : Pro Springerle ca. : 295 kJoule

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Hanf im Essen genießen - als Dessert oder MahlzeitHanf im Essen genießen - als Dessert oder Mahlzeit
Wer jetzt an rauscherzeugende Haschplätzchen denkt, liegt voll daneben: die Rede ist von biologisch angebautem Speisehanf für eine gesunde Vollwert-Ernährung.
Thema 11013 mal gelesen | 25.07.2008 | weiter lesen
Antipasti - mediterrane Appetithäppchen vor dem MenüAntipasti - mediterrane Appetithäppchen vor dem Menü
Ein traditionelles italienisches Menü beginnt nicht etwa mit einer Suppe oder einem Nudelgericht, sondern mit einer erlesenen Auswahl an Antipasti.
Thema 14773 mal gelesen | 30.04.2008 | weiter lesen
Heidelbeeren - Eine Frucht mit GesundheitsbonusHeidelbeeren - Eine Frucht mit Gesundheitsbonus
Heidelbeeren können eine pflichtbewusste Hausfrau durchaus an den Rande des Wahnsinns bringen – nämlich dann, wenn sie nicht im Mund landen, sondern auf der reinweißen Bluse oder dem frisch gewaschenen T-Shirt.
Thema 5016 mal gelesen | 18.07.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |