Rezept SCHWAEBISCHE SPRINGERLE

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept SCHWAEBISCHE SPRINGERLE

SCHWAEBISCHE SPRINGERLE

Kategorie - Backen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28817
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 22792 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 1 Versendet: 1

Küchentipp: Dem Knoblauch die Schärfe genommen !
Wenn man die grünen Triebe aus der Knoblauchzehe entfernt, verschwindet damit ein Teil seines intensiven Geruchs.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 60 Portionen / Stück
500 g Puderzucker
4  Eier
1  Zitrone; die Schale
500 g Mehl
- - Butter
- - Mehl
Zubereitung des Kochrezept SCHWAEBISCHE SPRINGERLE:

Rezept - SCHWAEBISCHE SPRINGERLE
Fuer Springerle brauchen Sie kleine Holzmodeln von moeglichst verschiedener Form. Ein bis zwei Backbleche mit Fett bestreichen und mit Mehl bestaeuben. Den Puderzucker mit den Eiern schaumig ruehren, am besten mit dem Handruehrgeraet. Die Zitronenschale und das gesiebte Mehl nach und nach unter die Schaummasse ruehren. Zuletzt den Teig durchkneten und 1cm dick ausrollen. Die Holzmodeln mit Mehl ausstaeuben. Die Oberlfaeche der Teigplatte duenn mit Mehl bestaeuben. Kleine Teigstuecke in die Modeln druecken, die Kanten mit einem Messer glattschneiden und den Teig wieder aus den Modeln klopfen. Das Mehl an der Teigoberflaeche mit einem Pinsel entfernen. Die Springerle auf das Backblech legen und 24 Stunden bei Raumtemperatur trocknen lassen. Den Backofen auf 160DurchmesserC vorheizen. Die Springerle 20-30 Minuten auf der mittleren Schiene bei leicht geoeffneter Backofentuer backen. Die Oberflaeche der Springerle soll weiss bleiben, nur die Unterseite darf leicht braeunen. Die Springerle 2-3 Wochen kuehl lagern; dann sind sie weich. : Pro Springerle ca. : 70 kcal : Pro Springerle ca. : 295 kJoule

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die Birke – Frühlingsbote und Lieferant von Saft oder SektDie Birke – Frühlingsbote und Lieferant von Saft oder Sekt
Heute gilt die Birke (Betula) vor allem als einer der Frühlingsboten schlechthin. Sie lässt einerseits das trübe Wintergrau vergessen und beschert andererseits leidgeplagten Pollenallergikern manch üble Niesattacke.
Thema 6943 mal gelesen | 08.04.2010 | weiter lesen
Frischer Spargel ist gesund und lecker!Frischer Spargel ist gesund und lecker!
Spargel - das Trendgemüse der 80er Jahre - ist auch heute noch bei Genießern sehr begehrt. Ab April, wenn die Spargelsaison beginnt, bekommt man deshalb in vielen Gaststätten unzählige Spargelgerichte.
Thema 3031 mal gelesen | 27.03.2010 | weiter lesen
Lauch oder Porree ein herzhaftes JahresgemüseLauch oder Porree ein herzhaftes Jahresgemüse
Lauch (Allium ampeloprasum) gehört zur Familie der Zwiebelgewächse – was man sofort merkt, wenn man ihn anschneidet. Der charakteristische Zwiebelgeruch und –geschmack verrät ihn sofort.
Thema 6474 mal gelesen | 10.03.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |