Rezept Schwabenstreich Maultaschen mit Kaese und Pinienkernen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schwabenstreich - Maultaschen mit Kaese und Pinienkernen

Schwabenstreich - Maultaschen mit Kaese und Pinienkernen

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 15797
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4734 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Käse Snacks !
Leckere Käsesnacks, die auch Kindern schmecken, können Sie aus einer Scheibe Scheiblettenkäse herstellen.

Teilen Sie die Scheibe in neun gleich große Stücke und legen sie diese (wichtig) auf ein Backpapier. Diese schieben sie für einige Sekunden in die Microwelle bis der Käse blubbert.

Nehmen Sie das Backpaier mit dem Käse heraus und lassen es abkühlen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
12  Maultaschen
2 l Rinderbouillon
200 g Butter
200 g Pinienkerne
1 1/2 Tl. Kraeuter der Provence
200 g Emmentaler Kaese; geraspelt
- - Salz, Pfeffer
- - Zwiebelsalz
Zubereitung des Kochrezept Schwabenstreich - Maultaschen mit Kaese und Pinienkernen:

Rezept - Schwabenstreich - Maultaschen mit Kaese und Pinienkernen
Maultaschen in heisser Rinderbouillon etwa 10 Minuten ziehen lassen. Butter in eine Kasserolle geben, bei kleinem Feuer leicht braeunen. Pinienkerne dazugeben und leicht anroesten. Die Provencekraeuter untermengen und mit Salz, Pfeffer und Zwiebelsalz abschmecken. Kasserolle vom Feuer nehmen und Kaese daruntermischen, bis dieser zerlaufen ist. Maultaschen aus der heissen Bruehe nehmen und portionsweise auf Teller verteilen. Masse gleichmaessig daruebergeben. Dazu gibt es frischen, schwachgewuerzten Kartoffelsalat, zum Trinken Sekt mit Johannisbeersaft und zum Nachtisch gezuckerten frischen Obstsalat mit einem Schuss Himbeergeist. * Quelle: Nach: Herbert Roesch Schwaebisches Maultaschenbuechle, 1985 Matthaes, Stuttgart Erfasst von: Ulli Fetzer ** Gepostet von Ulli Fetzer Date: Wed, 17 May 1995 Stichworte: Teigware, Teigtasche, Maultasche, Pinienkern, Deutschland, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
LOGI-Ernährung: Die Hintergründe der LOGI-DiätLOGI-Ernährung: Die Hintergründe der LOGI-Diät
Angesichts der immer stärker zunehmenden krankhaften Fettleibigkeit rund um den Globus versuchen Wissenschaftler auf der ganzen Welt seit etlichen Jahren, dem komplexen System von Hunger und Sättigung mit seinen zahllosen körperlichen Regelkreisen auf die Spur zu kommen.
Thema 6009 mal gelesen | 29.01.2010 | weiter lesen
Obst Grillen - Dips und Marinaden versüßen den GenussObst Grillen - Dips und Marinaden versüßen den Genuss
Jeder grillt. Egal an welchem Garten oder Balkon man vorbeikommt. Und fast überall Würstchen, Chickenwings, Steaks, Kartoffeln, hier und da etwas Gemüse... Zeit für eine Revolution! Grillen Sie mal Obst.
Thema 11471 mal gelesen | 30.05.2007 | weiter lesen
Die Wasserkastanie: Zutat in Fleischgerichten und GemüsepfannenDie Wasserkastanie: Zutat in Fleischgerichten und Gemüsepfannen
Auch wenn ihr Name das vermuten lässt: Bei der Wasserkastanie handelt es sich gerade nicht um eine asiatische Form der in Europa wachsenden Esskastanie, sondern um die Knollen einer im Wasser lebenden Pflanze aus der Familie der Sauergräser.
Thema 6749 mal gelesen | 17.12.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |