Rezept Schupfnudeln auf Wirsing

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schupfnudeln auf Wirsing

Schupfnudeln auf Wirsing

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 7595
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3887 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Achtung Wasserdampf !
Bevor Sie heißes Kochwasser abgießen, sollten Sie die Spüle mit kaltem Wasser füllen. So verbrühen Sie sich nicht die Hände, wenn die heißen Dämpfe aufsteigen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
600 g mehlig kochende Kartoffeln
- - Salz
1  Ei
150 g Weizenmehl (Type 1050)
- - frisch gemahlener Pfeffer
1 klein. Wirsingkohl
1 l Gemuesebruehe (Instant)
2  Zwiebeln
50 g Butter
1 El. Sesamsaat
- - (ersatzweise Sonnenblumenkerne oder Moh
Zubereitung des Kochrezept Schupfnudeln auf Wirsing:

Rezept - Schupfnudeln auf Wirsing
Kartoffeln mit Schale in Salzwasser 20 Minuten kochen. Die Schale abziehen. Die heissen Kartoffeln durch eine Kartoffelpresse druecken oder durch ein Sieb streichen. Mit Ei und Mehl mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit angefeuchteten Haenden aus der Masse 20 daumendicke laengliche Kloesschen, sogenannte Schupfnudeln, formen. Vom Wirsing vier Blaetter abloesen (Rest anderweitig verwenden). Bruehe mit Wirsingblaettern und abgezogenen Zwiebeln zum Sieden bringen. Nudeln in die Bruehe geben und in etwa zehn Minuten gar ziehen lassen. (die Bruehe fuer das Rezept "Gemuesebouillon" verwenden). Abgetropften Wirsing und Schupfnudeln mit gebraeunter Butter uebergiessen und mit Sesam ueberstreuen. * Pflanzliches Eiweiss 43 g / tierisches Eiweiss 7 g; pro Portion ca. 380 Kalorien / 1591 kJ ** - Newsgroups: Of zer.t-netz.essen Stichworte: ZER, Kartoffelgerichte, Nudeln, Schupfnudeln, Wirsing

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Der weiße TeeDer weiße Tee
Bei vielen ist er noch unbekannt, bei Kennern und Genießern ist er bereits einer der beliebtesten Teesorten und gilt als wahre Krönung – der weiße Tee. Doch was macht diesen Aufguss so besonders?
Thema 4352 mal gelesen | 08.12.2009 | weiter lesen
Rooibos Tee - Rotbusch Tee der aus SüdafrikaRooibos Tee - Rotbusch Tee der aus Südafrika
Seine Anhänger sind kreativ - nicht nur in der Aussprache des Wortes Rooibos, sondern auch in seiner Anwendung. Rooisbos- oder Rotbusch Tee ist mehr als nur eine koffeeinfreie Alternative zu Grün- und Schwarztees.
Thema 10861 mal gelesen | 20.11.2007 | weiter lesen
Bison Fleisch, das zarte und würzige BüffelfleischBison Fleisch, das zarte und würzige Büffelfleisch
Für die Indiander Amerikas war der Büffel nicht nur ein heiliges und verehrtes Tier, sondern auch die wichtigste Basis der täglichen Ernährung und Rund-um-Versorgung.
Thema 13233 mal gelesen | 08.08.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |