Rezept Schuhbeck's Grammelmaultaschen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schuhbeck's Grammelmaultaschen

Schuhbeck's Grammelmaultaschen

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 16007
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2779 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: reife Birnen !
Sind die Birnen noch nicht reif, so helfen Sie doch einfach ein bisschen nach. Legen Sie die Birnen mit einem reifen Apfel zusammen in eine braune Obsttüte. Die verschlossene Tüte stechen Sie an einigen Stellen ein. Der Reifeprozess der Birnen wird durch Ethylengas angeregt, welches der reife Apfel entwickelt. Der Trick mit dem reifen Apfel ist auch für Tomaten und Pfirsiche anwendbar.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
150 g Mehl
50 g Hartweizengriess
2  Eier
2  Eigelb
- - Salz
100 g Kartoffeln, mehlig festkochende Sorte
50 g Bavaria blu
1/2 El. Raeucherspeckwuerfel (Grammeln)
- - Pfeffer aus der Muehle
- - Muskat
2 El. Schlagsahne
- - Mehl zum Ausrollen
Zubereitung des Kochrezept Schuhbeck's Grammelmaultaschen:

Rezept - Schuhbeck's Grammelmaultaschen
Mehl, Griess, 1 Ei, 2 Eigelb und Salz verkneten, bis der Teig elastisch ist. Abdecken, 2 Stunden ruhen lassen. Kartoffeln kochen und heiss durch eine Kartoffelpresse druecken. Speckwuerfel anbraten und mit feingewuerfeltem Bavaria blu zur Kartoffelmasse geben. Die Mischung mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken, Sahne unterruehren. Nudelteig auf wenig Mehl 1 mm dick in einer Bahn ausrollen und in ca. 5 cm breite Streifen schneiden. Das zweite Ei mit 1 El. Wasser verschlagen und damit die Teigstreifen bestreichen. Kartoffelmasse mit Spritzbeutel im Abstand von 5 cm haeufchenweiseauf die Haelfte der Streifen spritzen. Die andere Teighaelfte darueberschlagen und zwischen den Fuellungen zusammendruecken. Teig in einzelne Maultaschen schneiden und in sprudelndem Salzwasser 1-2 Minuten kochen. Dazu Kalbsgulasch. Erfasser: Stichworte: Teigwaren, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Tee time  Auszeit vom AlltagTee time Auszeit vom Alltag
Ein Teestündchen ist zu jeder Jahreszeit ein wahrer Genuss. Wenn die Temperaturen fallen, sorgt ein heißer Tee schnell für Behaglichkeit und Wärme. Außerdem lässt es sich bei einem Tässchen Tee wunderbar entspannen.
Thema 7565 mal gelesen | 26.02.2007 | weiter lesen
Eine Zwischenmahlzeit für den optimalen TagEine Zwischenmahlzeit für den optimalen Tag
Schon früher hatten Zwischenmahlzeiten für einen langen Tag hohe Bedeutung. Inzwischen hat die Wissenschaft bewiesen, dass kleine Mahlzeiten zwischendurch leistungsfördernd sind.
Thema 14820 mal gelesen | 11.01.2009 | weiter lesen
Waffeln - gebackene Waffeln, mit dem richtigen Waffelteig zum ErfolgWaffeln - gebackene Waffeln, mit dem richtigen Waffelteig zum Erfolg
Sobald der Teig in das heiße Eisen tropft, hat die Köchin ruckzuck einen an der Waffel: Kaum ein süßes Gericht duftet beim Zubereiten verführerischer als Waffeln, und deshalb finden sie auch meistens innerhalb von Sekunden begeisterte Abnehmer.
Thema 48503 mal gelesen | 24.09.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |