Rezept Schoppen stoppen Nierensteine

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schoppen stoppen Nierensteine

Schoppen stoppen Nierensteine

Kategorie - Aufbau, Info, Wein, Saft Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29416
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5792 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Reduzieren !
Einkochen von Soßen, Brühen oder Säften ohne Deckel, sodass ein Teil des Wassers verdampft. Der Geschmack wird dadurch konzentriert.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
- -  Wein Saft
- - FAM FrauenApothekenMagazin erfasst: v. Renate Schnapka
- - am 12.01.97
Zubereitung des Kochrezept Schoppen stoppen Nierensteine:

Rezept - Schoppen stoppen Nierensteine
Wein schuetzt vor Nierensteinen, waehrend Apfel- und Grapefruitsaft die Steinbildung deutlich foerdern koennen. Dies ist das Ergenis einer amrikanischen Studie an 45.000 Maennern im Alter von 40-75 Jahren, die bisher nicht unter Nierensteinen gelitten hatten. 21 verschiedene Getraenke wurden dabei in bezug auf die Bildung von Nierensteinen untersucht. Das erstaunliche Ergenis: 240 Milliliter Wein pro Tag senkten das Risiko der Steinbildung um satte 38 Prozent. Pech fuer Gesundheitsapostel: Apfel- und Grapefruitsaft dagegen bewirkten das Gegenteil: Sie erhoehen die Wahrscheinlichkeit von Nierensteinen um rund 35 Prozent. Auch der Genuss von Bier (21%), schwarzem Tee (14%) und Kaffee (10%) liess das Risiko sinken. Wasser hatte keinen Einfluss auf die Steinbildung. Dass man durch reichliches Trinken Nierensteinen vorbeugen kann, war schon laenger bekannt. Welche Rolle die Wahl der Getraenke spielt, konnte erst jetzt belegt werden.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kochbuch - Kochbücher sind geschätzte KüchenhelferKochbuch - Kochbücher sind geschätzte Küchenhelfer
Wie viel Safran braucht man doch gleich für eine 15-Personen-Paella? Und wie viel Reis, wie viele Hühnchen, wie viel Salz, so dass es weder fad noch übersalzen schmeckt?
Thema 6756 mal gelesen | 22.10.2008 | weiter lesen
Limetten - Limette verfeinert Dressings, Kräutersoßen und den CaipirinhaLimetten - Limette verfeinert Dressings, Kräutersoßen und den Caipirinha
Limetten sind grüner und kleiner als Zitronen – und ihr Duft ist so fein und appetitanregend, dass das Aroma einer Zitrone im Direktvergleich geradezu banal wirkt.
Thema 6118 mal gelesen | 04.03.2008 | weiter lesen
Kiwi - exotische und farbenfrohe Frucht, die Kiwi aus NeuseelandKiwi - exotische und farbenfrohe Frucht, die Kiwi aus Neuseeland
Vom fernen Neuseeland, dem anderen Ende der Welt, kommen die ovalen, pelzigen Kiwis zu uns – und gehören trotzdem zu den qualitativ besten Tropenfrüchten, die im Handel angeboten werden.
Thema 9699 mal gelesen | 10.03.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |