Rezept Schollenröllchen in Dillsoße

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schollenröllchen in Dillsoße

Schollenröllchen in Dillsoße

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 3800
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6601 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Ablöschen !
Gemüse, gebratenes Fleisch oder den Bratensatz mit einer Flüssigkeit (z.b. Brühe, Wasser oder Wein) begießen

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
4  Schollen, filiert
1  Zitrone
3/8 l Weißwein
3/8 l Wasser
1  Zwiebel
- - Salz
50 g Sanella
30 g Mehl
1  Ecke Milkana Schmelzkäse mit Kräutern
1  Eigelb
4 El. Sahne
200 g Shrimps oder Nordseekrabben
2 Bd. Dill (evtl. mehr)
Zubereitung des Kochrezept Schollenröllchen in Dillsoße:

Rezept - Schollenröllchen in Dillsoße
Schollenfilets säubern und mit Zitronensaft säuern, mit der Innenseite nach außen aufrollen und mit Zahnstochern feststecken. Aus Weißwein, Wasser, Salz und einer abgepellten Zwiebel einen Sud kochen. Die Schollenröllchen hineinlegen und 6 - 7 Min. auf 1/2 oder Automatik-Kochstelle 1 - 2 darin garziehen lassen. Aus Sanella, Mehl und 3/8 l Fischsud eine helle Mehlschwitze bereiten. Den Käse mit etwas Soße glattrühren und zur Soße geben. Eigelb und Sahne verrühren, die Soße damit legieren. Kräftig abschmecken. Schollenröllchen und Shrimps kurz in der Soße erhitzen, nicht mehr kochen lassen. Kurz vor dem Anrichten den gehackten Dill unterheben. Dazu körnigen Reis und einen Salat servieren. 199 g Eiweiß, 86 g Fett, 31 g Kohlenhydrate, 8545 kJ, 2039 kcal.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Nussgenuss alles über echte und falsche NüsseNussgenuss alles über echte und falsche Nüsse
Als leckere Knabbereien sind unterschiedlichste Nussarten in vielen Haushalten zu finden. Geröstet, gesalzen, in würziger Hülle oder noch in der zu knackenden Schale. Der Artikel verrät Wissenswertes über die bekanntesten Nusssorten.
Thema 13667 mal gelesen | 12.04.2007 | weiter lesen
Italienisch Kochen Mamma MiaItalienisch Kochen Mamma Mia
Leise trällert Placido Domingo „Nessun dorma“ von Puccini im Hintergrund, der Tisch ist wunderschön angerichtet mit Kerzen, dem guten Geschirr und ein paar Weingläsern. Und ein herrlicher Duft macht sich breit im Zimmer.
Thema 61500 mal gelesen | 27.02.2007 | weiter lesen
Welches Wasser für mein Baby?Welches Wasser für mein Baby?
In Deutschland hat man das Glück, aus der Leitung Trinkwasser zu erhalten. Dennoch ist Leitungswasser nicht unbedingt ideal für die Säuglings- und Kleinkind-Ernährung.
Thema 8704 mal gelesen | 25.02.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |