Rezept Schollenfilets in Kräutersauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schollenfilets in Kräutersauce

Schollenfilets in Kräutersauce

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 685
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2496 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Juliennestreifen !
In feinste Streifen geschnittenes Gemüse, z.b. Möhren, Knollensellerie oder Lauch. Lecker als Suppeneinlage oder in Butter gedünstet als Beilage zu Fisch und Fleisch.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
300 g Schollen- oder Flunderfilets
2 El. Zitronensaft oder Weißwein
150 ml Wasser
150 ml Weißwein
1/2 Tl. gekörnte Gemüsebrühe (Instant)
1 1/2 El. Mehl
3 El. Schmand oder Crème fraîche
1 El. gehackter Dill oder Estragon
- - Salz
Zubereitung des Kochrezept Schollenfilets in Kräutersauce:

Rezept - Schollenfilets in Kräutersauce
Fischfilet waschen, mit Zitronensaft oder Weisswein marinieren und ca. 30 Minuten stehen lassen. Fuer die Sauce Wasser, Wein, Instantbruehe und Mehl in ein hohes Gefaess geben, verruehren und offen 6 Minuten mit 600 W im Mikrowellengeraet garen, ab und zu umruehren. Schmand und Kraeuter zugeben, umruehren und eine weitere Minute (600 W) erhitzen. Die Haelfte der Sauce in 2 kleine Gratinformen verteilen, die marinierten Filets darauflegen, leicht salzen, mit der restlichen Sauce ueberziehen, ohne Deckel im Mikrowellengeraet garen, 4 Minuten/600 W, danach noch 3 Minuten stehen lassen. Mit koernigem Reis servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Obstsalat - die Vitaminbombe als DessertObstsalat - die Vitaminbombe als Dessert
Gerade in der kalten Jahreszeit muss sich das Immunsystem gut wappnen: Es kursieren Krankheiten, der ständige Wechsel von zu trockener Heizungsluft und feuchter Kälte belastet den Organismus und die Seele leidet unter dem Mangel an Licht und Sonne.
Thema 11803 mal gelesen | 10.12.2007 | weiter lesen
Hartz IV - Tag 7 Günstig essen heißt: Alles selbermachenHartz IV - Tag 7 Günstig essen heißt: Alles selbermachen
Also eins steht fest: Mein Selbstversuch führt dazu, dass ich mehr koche und mehr selbermache, weil ich ja fast ausschließlich Basis-Lebensmittel gekauft habe. Wie schnell schiebt man sich eben mal eine Süßigkeit zwischen die Kiemen, wenn man am Computer sitzt und arbeitet.
Thema 62919 mal gelesen | 17.03.2009 | weiter lesen
Kaffee trinken ist das GesundKaffee trinken ist das Gesund
1683 eröffnete das erste Kaffeehaus in Wien, und mit ihm entstand eine ganze Kultur, die mit den Jahrhunderten typisch für das gemütliche Österreich wurde.
Thema 10146 mal gelesen | 02.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |