Rezept Schollenfilets in Kapern Senf

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schollenfilets in Kapern - Senf

Schollenfilets in Kapern - Senf

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 3054
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2883 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Sandelholz !
Leicht tonisierend, aphrodisisch, sedativ. Verbindet sich mit den meisten Ölen gut, vor allem mit Rose und Orangenblüte.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
15 g Butter oder Margarine
15 g Mehl
175 ml Fischfond oder Kalbsfond (a. d. Glas)
6 El. Sahne
1 Tl. Senf
- - Salz
- - Pfeffer
75 g Staudensellerie
- - Zucchini
100 g Porree
1 Tl. Öl
10 g Butter oder Öl
1  Knoblauchzehe
1 El. Kapern
6  Schollenfilets
6 El. Weißwein
10 g Butter oder Margarine.
Zubereitung des Kochrezept Schollenfilets in Kapern - Senf:

Rezept - Schollenfilets in Kapern - Senf
Butter oder Margarine auf 2 oder Automatik Kochplatte 4-5 schmelzen lassen, Mehl zu geben und darin anschwitzen, mit Fond und Sahne ablöschen, mit Senf, Pfeffer und Salz würzen, 5 Minuten auf 1 oder Automatik-Kochplatte 3-4 langsam kochen lassen. Das Gemüse vorbereiten, vom Staudensellerie die Fäden abziehen, danach in feine Scheiben schneiden. Zucchini in Streifen, Porree in Ringe schneiden. Butter und Öl auf 3 oder Automatik-Kochplatte 4-5 erhitzen, das Gemüse und den durchgepreßten Knoblauch darin kurz andünsten. Dann das Gemüse und die Kapern mit zur Sauce geben und 5 Minuten auf 1 oder Automatik-Kochplatte 4-5 kochen lassen. Fischfilet waschen, pfeffern und salzen. Die restliche Butter mit dem Weißwein in einer Pfanne erhitzen. Die Schollenfilets längs halbieren, aufrollen, mit einem Holzstäbchen zusammenhalten und 5-6 Minuten zugedeckt im Sud auf der ausgeschalteten Kochplatte garziehen lassen. Den Sud zur Gemüse-Sauce geben, gut abschmecken, den Fisch darauf anrichten. 99 g Eiweiß, 77 g Fett, 27 g Kohlenhydrate, 5631 kJ, 1344 kcal.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Keine Panik, Pannen in der Küche und beim KochenKeine Panik, Pannen in der Küche und beim Kochen
Wenn das Essen zu salzig ist, ist der Koch verliebt – das ist schön für den Koch, aber schlecht für die Gäste. Kleine Tricks können jedoch das Schlimmste verhindern und die typischen Küchenpannen wieder ausbügeln.
Thema 7168 mal gelesen | 17.12.2007 | weiter lesen
Pochieren: Lebensmittel schonend garenPochieren: Lebensmittel schonend garen
Pochieren ist eine sehr schonende Art, Lebensmittel zu garen. Besonders geeignet ist sie für zartes Fischfleisch.
Thema 11391 mal gelesen | 13.05.2009 | weiter lesen
Das Schleswig-Holstein Gourmet FestivalDas Schleswig-Holstein Gourmet Festival
Die deftige Küche Schleswig-Holsteins mit Kohl in allen Variationen und Fischbrötchen an jeder Ecke, gibt für Gourmets nicht viel her? Dieser Irrglaube soll im Rahmen des Schleswig-Holstein Gourmet Festivals eindrucksvoll mit dem Kochlöffel vertrieben werden.
Thema 3330 mal gelesen | 26.08.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |