Rezept SCHOLLENFILETS IN ESTRAGON SAHNE

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept SCHOLLENFILETS IN ESTRAGON-SAHNE

SCHOLLENFILETS IN ESTRAGON-SAHNE

Kategorie - Fisch, Salzwasser, Estragon Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26521
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3364 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Schnelle Schokoglasur !
Die Schokoladenglasur wird schneller trocken, wenn Sie einen Esslöffel Kokosfett mit darunter mischen. Vorher schmelzen und darunter rühren.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
4  Schollenfilets (etwa 400 g)
2  Limetten
50 g Schalotten
1 El. Butter oder Margarine
125 ml Weisswein oder Fischfond
200 g Schlagsahne
- - Salz Pfeffer
- - Zucker
1  Toepfchen Estragon
- - Ilka Spiess 08.02.1999 Brigitte Rezept
Zubereitung des Kochrezept SCHOLLENFILETS IN ESTRAGON-SAHNE:

Rezept - SCHOLLENFILETS IN ESTRAGON-SAHNE
Schollenfilets laengs halbieren und mit dem Saft von einer Limette betraeufeln und leicht salzen. Schollenfilets zu Roellchen aufwickeln und mit einem kleinen Holzspiesschen zusammenstecken. Schalotten abziehen und klein hacken. In heissem Fett glasig duensten. Wein oder Fond zugiessen und drei Minuten kochen. Schollenroellchen im Sud etwa fuenf Minuten gar ziehen lassen. Herausnehmen und abgedeckt warm stellen. Sahne in den Sud giessen und bei grosser Hitze cremig einkochen lassen. Sosse mit Limettensaft Salz Pfeffer und einer Prise Zucker abschmecken. Estragonblaettchen abzupfen und zufuegen (ein paar Blaetter zum Garnieren beiseite legen). Schollenroellchen in der Estragon-Sahne servieren. Mit restlichem Estragon und halbierten Limettenscheiben anrichten. :Dazu: Salzkartoffeln :pro Portion: ca. 570 Kalorien 38 g Fett

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Sülze - die glibberige DelikatesseSülze - die glibberige Delikatesse
Mit der Sülze assoziieren manche nicht nur kulinarischen Genuss, sondern auch einen der ersten Lebensmittelskandale der Geschichte. Hamburg im Jahr 1919: Die Sülze-Unruhen.
Thema 5303 mal gelesen | 08.04.2010 | weiter lesen
Brot ist mehr als Mehl und WasserBrot ist mehr als Mehl und Wasser
Unser täglich Brot gib uns heute - wie wichtig dieses alltägliche Nahrungsmittel für uns ist, zeigt schon die Tatsache, dass es Erwähnung im Vaterunser findet, dem wichtigsten Gebet der Christen.
Thema 10555 mal gelesen | 01.03.2007 | weiter lesen
Frankfurter Grüne Soße - die Grie Soß und Ihre GeschichteFrankfurter Grüne Soße - die Grie Soß und Ihre Geschichte
Die berühmte Grie Soß, wie sie von den Frankfurtern liebevoll genannt wird, ist keineswegs eine Erfindung der Mutter Johann Wolfgang von Goethes, auch wenn sich manche das wünschen würden.
Thema 12406 mal gelesen | 10.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |