Rezept Schollenfilet auf Shrimps und Muscheln in geb. Kartoffeln

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schollenfilet auf Shrimps und Muscheln in geb. Kartoffeln

Schollenfilet auf Shrimps und Muscheln in geb. Kartoffeln

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 16255
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3223 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Gebratener Fisch !
Bratfisch bekommt eine herrliche Kruste, wenn Sie etwas Salz ins Bratfett streuen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
8  Schollenfilets
4 El. Shrimps
4 El. Muschelfleisch
100 ml Weisswein
100 ml Sahne
200 ml Fischfond
1 El. Zwiebelwuerfel
2 El. Dillspitzen
- - Butter
- - Salz
- - Pfeffer
8 gross. Ofenkartoffeln
Zubereitung des Kochrezept Schollenfilet auf Shrimps und Muscheln in geb. Kartoffeln:

Rezept - Schollenfilet auf Shrimps und Muscheln in geb. Kartoffeln
Kartoffeln mit einer Buerste saeubern und im Backofen bei 180-200 GradC garen. Zwischenzeitlich Butter erhitzen, Zwiebelwuerfel darin glasig duensten, mit Weisswein abloeschen und mit Fischfond und Sahne verkochen, bis eine cremige Konsistenz erreicht ist. Shrimps und Muscheln hinzufuegen, mit Salz, Pfeffer und Dillspitzen verfeinern. Schollenfilets falten und in dem Ragout ca. 5 Minuten ziehen lassen. Die gegarten Kartoffeln aus dem Ofen nehmen, Deckel abschneiden, etwas aushoehlen, mit dem Ragout fuellen und jeweils ein Schollenfilet darauf anrichten. * Quelle: Werbebroschuere gepostet von Joerg Weinkauf Stichworte: Fisch, Krustentier, Muscheln, Kartoffel, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Shiitake Gesundheitspilz: der Shii-TakeShiitake Gesundheitspilz: der Shii-Take
Die Heimat des braunkappigen Lamellenpilzes ist Ostasien, doch auch in Europa ist der Shii-Take mittlerweile sehr geschätzt.
Thema 6099 mal gelesen | 02.03.2009 | weiter lesen
Chinesische Küche - Die 5 Elemente KücheChinesische Küche - Die 5 Elemente Küche
Die chinesische Küche ist bekannt für ihre Bekömmlichkeit. Sie ist gesund und ausgewogen. Dabei stützen sich Köche auf fünf Elemente, die auf die Lehren der Traditionellen Chinesischen Medizin zurückzuführen sind: Jin, Mu, Shui, Huo und Tu. Übersetzt bedeutet es Metall, Holz, Wasser, Feuer und Erde.
Thema 15822 mal gelesen | 07.06.2009 | weiter lesen
Die Ernährungspyramide - Grundstein für unsere ErnährungDie Ernährungspyramide - Grundstein für unsere Ernährung
Die Ernährungspyramide gilt als anerkanntes Modell für eine gesunde, ausgewogene Lebensweise. Wer sich nach ihr richtet, vermeidet die typischen Fett-Zuckerfallen, die nicht nur die Kilos in die Höhe schnellen lassen, sondern auch schlapp und müde machen.
Thema 12777 mal gelesen | 15.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |