Rezept Schollen Filets mit Tomaten Vinaigrette

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schollen-Filets mit Tomaten-Vinaigrette

Schollen-Filets mit Tomaten-Vinaigrette

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 10775
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3075 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Geranie !
Leicht tonisierend, harmonisierend, vertreibt Mücken. Geranienöl hat, wie das Bergamottöl, einen gleichzeitig beruhigenden und aufmunternden Effekt auf das Nervensystem. Es eignet sich gut für Arbeitsräume. Geranienöl bewirkt eine besonders angenehme Verschmelzung der anderen Düfte. Es lässt sich in fast jeder Mischung verwenden, besonders gut mit Basilikum, Rose und Zitrusölen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
750  g. Schollen-Filets
4 El. Zitronensaft
400  g. Tomaten
7 El. Weisswein-Essig
- - Salz
- - Pfeffer, weiss oder Zitronenpfeffer
7 El. Oel
1/2  Toepf. Basilikum
1 Tl. Mehl
2 El. Butter o. Margarine
Zubereitung des Kochrezept Schollen-Filets mit Tomaten-Vinaigrette:

Rezept - Schollen-Filets mit Tomaten-Vinaigrette
1. Fischfilets waschen, sorgfaeltig mit Kuechenpapier trockentupfen und der Laenge nach halbieren (siehe Extra-Tip!). 2. Tomaten waschen, putzen, halbieren und die Kerne herausloesen. Tomatenhaelften mit einem spitzen Messer klein wuerfeln. 3. Essig, Salz und Pfeffer verruehren. Oel langsam darunterschlagen. Basilikum waschen und, bis auf einen kleinen Rest, den Sie zum Garnieren benoetigen, fein schneiden. Basilikum und Tomatenwuerfel unter die Vinaigrette ruehren. 4. Filets noch mal mit Papier trockentupfen, salzen und leicht mit Mehl bestaeuben. 5. In heissem Fett in einer beschichteten Pfanne unter Wenden 2-3 Minuten goldbraun braten. Auf Tellern anrichten und dann die Basilikum-Vinaigrette daruebergeben. Mit dem Rest Basilikum garnieren und servieren. Dazu schmecken dann Baguettebroetchen oder frisches Stangenweissbrot. Als Getraenkeempfehlung kaeme ein leichter, trockener Weisswein oder Schorle dazu. EXTRA-TIP: Fisch mit Zitronensaft betraeufeln, ein paar Minuten ziehen lassen. Das Fleisch wird schoen fest und zerfaellt beim Braten nicht gleich in Einzelteile. Zubereitungszeit 45 Minuten Pro Portion 1800 Joule/430 Kalorien * Quelle: Neue Revue 32/94 ** Gepostet von Joachim M. Meng Date: 13 Aug 94 16:49:00 +0200 Stichworte: Fisch, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Aprikosen - süße Früchtchen, bei Aprikosen zählt QualitätAprikosen - süße Früchtchen, bei Aprikosen zählt Qualität
Viele Menschen genießen die Aprikose nur noch als Konfitüre – zu oft waren sie vom Kauf der zarten, hellorangenen Früchte enttäuscht.
Thema 6306 mal gelesen | 10.03.2008 | weiter lesen
Mineralwasser - Luxus Wasser liegt im aktuellem TrendMineralwasser - Luxus Wasser liegt im aktuellem Trend
Wer Durst hat, trinkt Wasser. Und der Durst wird gelöscht. Wer ein bisschen Durst hat und zudem etwas Besonderes sein möchte, trinkt ein Luxus-Wasser.
Thema 10354 mal gelesen | 20.06.2008 | weiter lesen
Erotische Rezepte Aphrodisiaka Lebensmittel für die Liebe?Erotische Rezepte Aphrodisiaka Lebensmittel für die Liebe?
Schon immer wurde bestimmten Lebensmitteln eine positive Wirkung auf das Liebesleben nachgesagt. Die Namenspatronin dieser Aphrodisiaka ist die griechische Göttin der Liebe, Aphrodite. Doch wirken Aphrodisiaka wirklich? Und wenn ja, wie wirken sie?
Thema 95304 mal gelesen | 20.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |