Rezept Scholle auf Tomaten Ragout

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Scholle auf Tomaten-Ragout

Scholle auf Tomaten-Ragout

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24469
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7151 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Saubere Hände beim Putzen der Schwarzwurzeln !
Damit die Hände sauber bleiben, ist es zweckmäßiger, die Schwarzwurzeln erst nach dem Kochen zu putzen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
150 g Schollenfilet
4  Frühlingszwiebeln
2  Tomaten
1  Tomatenmark
2  Pellkartoffeln (gekocht)
1  Öl
- - Salz, Pfeffer
- - Zitronensaft
- - Basilikumblätter
- - Heinz Thevis VOX Videotext, Leicht&Lecker, 04.06.199
Zubereitung des Kochrezept Scholle auf Tomaten-Ragout:

Rezept - Scholle auf Tomaten-Ragout
Zubereitung: Die Frühlingszwiebeln in Scheiben schneiden und mit den geschälten und gewürfelten Tomaten in Olivenöl und Tomatenmark anschwitzen. Alles mit Salz, Pfeffer und einem Schuß Wasser ablöschen, das gewürzte Schollenfilet darüberlegen. Bei geschlossenem Deckel ca. 6 min. garen. Alles auf einem flachen Teller anrichten und mit den Pellkartoffeln und Basilikumblättern servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Quorn - Der Fleischersatz für Vegetarier?Quorn - Der Fleischersatz für Vegetarier?
Mehr als zwei Jahrzehnte ist ein Kunstfleisch aus fermentiertem Schimmelpilz mittlerweile in Europa auf dem Markt: Quorn.
Thema 19990 mal gelesen | 04.02.2009 | weiter lesen
Eier - Sind zu viele Eier ungesund ?Eier - Sind zu viele Eier ungesund ?
Es sieht ein Ei dem andern gleich - Dieses altväterliches Sprichwort, ist wohl dem einen oder anderen geläufig – doch in Wirklichkeit sind Ei und Ei durchaus nicht das Gleiche.
Thema 45243 mal gelesen | 21.08.2007 | weiter lesen
Französische Desserts: Crèmes, Crêpes und TarteFranzösische Desserts: Crèmes, Crêpes und Tarte
Die französische Küche wird wegen ihrer aufwändigen, raffinierten Zubereitungsarten weit über die Landesgrenzen hinaus geschätzt. Ein Blick in die Schaufenster französischer Feinkostgeschäfte und Pâtisserien beweist, dass die Franzosen nicht nur herzhafte Delikatessen zu schätzen wissen – auch für Süßes haben sie einen Faible.
Thema 8428 mal gelesen | 25.09.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |