Rezept Scholle auf Tomaten Ragout

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Scholle auf Tomaten-Ragout

Scholle auf Tomaten-Ragout

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24469
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7345 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kein braunes Obst !
Wenn Sie Obst im voraus schneiden, verfärbt es sich ganz schnell braun. Lösen Sie zwei Vitamin C-Tabletten (Ascorbinsäure) oder ca. einen halben Teelöffel Pulver in einer Schüssel mit kaltem Wasser auf. Legen Sie da das frisch geschnitten Obst hinein. So wird es nicht braun. Sie können auch zwei bis drei Teelöffel Zitronensaft in das Wasser geben.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
150 g Schollenfilet
4  Frühlingszwiebeln
2  Tomaten
1  Tomatenmark
2  Pellkartoffeln (gekocht)
1  Öl
- - Salz, Pfeffer
- - Zitronensaft
- - Basilikumblätter
- - Heinz Thevis VOX Videotext, Leicht&Lecker, 04.06.199
Zubereitung des Kochrezept Scholle auf Tomaten-Ragout:

Rezept - Scholle auf Tomaten-Ragout
Zubereitung: Die Frühlingszwiebeln in Scheiben schneiden und mit den geschälten und gewürfelten Tomaten in Olivenöl und Tomatenmark anschwitzen. Alles mit Salz, Pfeffer und einem Schuß Wasser ablöschen, das gewürzte Schollenfilet darüberlegen. Bei geschlossenem Deckel ca. 6 min. garen. Alles auf einem flachen Teller anrichten und mit den Pellkartoffeln und Basilikumblättern servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kiwano - Die schmackhafte HorngurkeKiwano - Die schmackhafte Horngurke
Die Kiwano kennt man auch als Horngurke oder Hornmelone. Vielen ist die Kiwano noch unbekannt, doch es lohnt sich, sich an das exotische Gewächs heranzutrauen.
Thema 41547 mal gelesen | 02.05.2009 | weiter lesen
Apfelessig - Gesunde Säure für Ihren KörperApfelessig - Gesunde Säure für Ihren Körper
Wer jeden Tag einen Apfel isst, erspart sich den Weg zum Arzt, sagt der Volksmund. Unsere Großmütter gingen noch einen Schritt weiter und ergänzten den täglichen Apfel mit dem täglichen Schluck Apfelessig.
Thema 82741 mal gelesen | 07.01.2008 | weiter lesen
Die Süßkartoffel Ipomoea batatas das süße WindengewächsDie Süßkartoffel Ipomoea batatas das süße Windengewächs
Ihren irreführenden Namen erhielt sie durch eine Verwechslung: Die Süßkartoffel ist gar keine Kartoffel, sondern ein Windengewächs, und wer von ihr einen echten Kartoffelgeschmack erwartet, erlebt eine kulinarische Enttäuschung.
Thema 9948 mal gelesen | 30.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |